JOURgarderobe: Closet Diary mit Vicky Heiler, Bloggerin von Bikinis & Passports

Vicky Heiler zählt zu unseren liebsten, erfolgreichsten und vor allem fleißigsten Kolleginnen. Gemeinsam mit Katharina Schmalzl führt die 27-Jährige nicht nur das Online-Magazin The Daily Dose, sondern gründete vor sechs Jahren ihr persönliches Lifestyle-Blog Bikinis & Passports, auf dem sie sich ihren großen Leidenschaften widmet.

Dazu zählen Mode, Beauty und Reisen. So entstand dieses Closet Diary nicht in ihrer Wahlheimat Wien, sondern in… Thailand!

Vickys 7 Tage, 7 Looks, gespickt mit jeder Menge Reisetipps, seht ihr hier:

 

MONTAG

Journelles-Closet-Diary-Vicky-Heiler-Montag-1 Journelles-Closet-Diary-Vicky-Heiler-Montag-2

Ankunft in Bangkok: Gleich am ersten Tag steht eine River Tour mit dem Longtail Boot und ein Besuch im Temple of Dawn auf dem Programm. Damit ich im Tempel nicht zu viel Haut zeige kombiniere ich eine Plissee-Culottes in Altrosa mit einer Bluse mit Stickerei.

Hose und Schuhe: Zara, Bluse: Steffen Schraut, Tasche: Valentino, Sonnenbrille: Miu Miu

 

DIENSTAG

Journelles-Closet-Diary-Vicky-Heiler-Dienstag-1 Journelles-Closet-Diary-Vicky-Heiler-Dienstag-2

Was wäre Bangkok ohne einen Besuch in einer Rooftop-Bar mit Blick über die beeindruckende Skyline? Für einen Abend in der Sky Bar und dem Sirocco-Restaurant im Lebua Hotels entscheide ich mich für mein neues Zara-Kleid und Heels von Aquazzura.

Kleid Zara, Tasche: Furla, Schuhe: Aquazzura, Sonnenbrille: Miu Miu

 

MITTWOCH

Journelles-Closet-Diary-Vicky-Heiler-Mittwoch-1 Journelles-Closet-Diary-Vicky-Heiler-Mittwoch-2

Der Grand Palace und Temple ruft! Bei 36°C und circa 90% Luftfeuchtigkeit komme ich outfittechnisch ganz schön an meine Grenzen, doch zum Glück habe ich eine weite Hose von Faithfull The Brand im Gepäck, die übrigens auch am Strand über einen Bikini ganz toll ist. Dazu bequeme Espadrilles und eine luftige Bluse – die am Ende des Tages aber trotzdem komplett durchgeschwitzt ist.

Bluse: Zara, Hose: Faithfull The Brand, Tasche: Valentino, Espadrilles: La Palmerie, Sonnenbrille: Miu Miu

 

DONNERSTAG

Journelles-Closet-Diary-Vicky-Heiler-Donnerstag-1 Journelles-Closet-Diary-Vicky-Heiler-Donnerstag-2

Die Plissee-Hose war nicht nur einer der besten Käufe des Sommers (Kostenpunkt: schlappe 25 Euro), sondern auch das beste Stück im Koffer. Unkompliziert und perfekt für heiße Tage, wenn man ein bisschen mehr Haut bedecken möchte. Für unser letztes Dinner in Bangkok trage ich dazu ein florales Off-Shoulder-Top und mal wieder meine absolute Lieblingstasche.

Top: Keepsake the Label, Hose und Schuhe: Zara, Sonnenbrille: Ray Ban, Kette: Anna Inspiring Jewellery

 

FREITAG

Journelles-Closet-Diary-Vicky-Heiler-Freitag-1 Journelles-Closet-Diary-Vicky-Heiler-Freitag-2

Nach der Megacity Bangkok stehen zwei Tage Entspannung pur auf Koh Samui auf der Agenda. Für den ersten Tag auf der Insel trage ich einen Bikini von Marysia Swim (beste Investition ever!) und darüber eine Strandhose aus Spitze, gestreifte Bluse und einen Hut von Lack of Color – Schuhe braucht man im Resort höchstens Flipflops, am besten gar keine!

Bikini: Marysia Swim, Hose: PilyQ, Bluse: Zara, Hut: Lack of Color, Sonnenbrille: Miu Miu

 

SAMSTAG

Journelles-Closet-Diary-Vicky-Heiler-Samstag-3 Journelles-Closet-Diary-Vicky-Heiler-Samstag-2

Das gemusterte Kleid hat wochenlang in meinem Schrank auf den Auftritt am Strand gewartet. Ich bin Hals über Kopf in die Farben und die kleinen Knöpfe an den Ärmeln verliebt!

Kleid: Max & Co, Sonnenbrille: Miu Miu, Ringe: Anna Inspiring Jewellery

 

SONNTAG

Journelles-Closet-Diary-Vicky-Heiler-Sonntag-2

Journelles-Closet-Diary-Vicky-Heiler-Sonntag-1

Back to Vienna! Nach sechs Tagen Bangkok bin ich zurück in Wien und freue mich über einen Tag mit meinem Liebsten. Der Sommer in Wien ist nämlich auch wunderschön, nur ohne die extreme Luftfeuchtigkeit. Endlich kann ich meine Haare wieder ganz glatt föhnen und abends kann man sogar eine Jeansjacke tragen ohne zu schwitzen – hat auch was!

Kleid: Vila, Schuhe: Zara, Tasche: Jimmy Choo, Sonnenbrille: Miu Miu, Jeansjacke: Levi’s

Kommentare

  1. Mein liebstes Closet Diary <3 Ich liebe Vicky's femininen Style! Besonders gut gefällt mir der erste Look- total schlicht und gemütlich aber dennoch stylish und ein Hingucker 🙂

  2. Super tolle Looks! Die Plissee-Hose gefällt mir total gut und ich kann mir gut vorstellen, dass das eine wahre Wunderwaffe bei solch hohen Temperaturen ist.

    Kompliment auch für die hochwertigen, schönen Fotos!

  3. Stefanie sagte am

    Bin ein großer Fan von Vickys Style! Tolles Closet Diary, von einer tollen Frau. Die Looks wirken nichts verkleidet und sehen super stylisch aus 🙂 Ich liebe vorallem das Kleid mit dem Floralen Print von Zara!

  4. Hm, finde ich irgendwie einfallslos. Finde es sehr schade, dass die Blogger-Uniform immer öfter aus einer Kombination von Zara Klamotten und Designertasche besteht. Ist irgendwie langweilig geworden. Es muss natürlich nicht ausschließlich hochpreisig sein – im Gegenteil, das kann ich mir ohne Bankraub eh nicht leisten – aber es gibt doch so viele tolle Alternativen und kleine Labels, die mich wirklich inspirieren würden. Gucci-Abklatsch-Blumen-Kleider kann ich einfach nicht mehr sehen, sorry!

    Liebe Grüße,
    Leonie

  5. Hübsche Outfits! Vicky finde ich richtig toll weil ihre Outfits auch alltagstauglich sind und man merkt dass sie nicht jeden Tag nur shoppt um jeden Trend mit zu machen … 🙂

    • „man merkt dass sie nicht jeden Tag nur shoppt um jeden Trend mit zu machen“

      Plissee-Culottes, Gucci-Zara-Abklatsch, Schnürballerinas, Pyjamahose…

      hmmmm, merkst du was? 😉

      Trotzdem schöne Looks und eine noch schönere Frau!

  6. Mega! Eines meiner liebsten Closet Diaries bisher! Dafür dass sie nassgeschwitzt ist sieht Vicky beneidenswert gut aus, und kreiert jeden Tag super schönes Looks, die ich alle genauso anziehen würde. Die plissierte Hose von Zara habe ich schon lange im Auge und die Sonnenbrille von Miu Miu finde ich auch mega cool. Vielen Dank für die schönen Bilder und dieses tolle Closet Diary. Liebe Grüße, Neele

  7. Wien ist ein Dorf und trotzdem hab ich die wunderschöne Vicky erst einmal in real life gesehen. Ihr Stil ist wirklich fantastisch und ich liebe das Closet Diary! Würde wirklich jeden einzelnen Look sofort genau so anziehen und bin gerade sehr, wirklich sehr versucht, alles nachzushoppen. Liebling Culotte mit Blumenbluse à la Gucci.

  8. Leider finde ich dieses Closet Diary gar nicht inspirierend. Vicky trägt die klassische Bloggeruniform, die man auf jedem zweiten Instagram-Feed in dieser Form sieht und die Fotos haben leider auch keinen Wiedererkennungswert. Ich hoffe auf das nächste Diary!! 🙂

  9. Ich weiß nicht, ob die tief sitzende Brille auf der Nase so gewollt ist, aber ich denke schon. Sieht meiner Meinung nach etwas dümmlich aus.

    • Ja das denke ich auch immer, wenn ich so etwas sehe. Ich verstehe einfach nicht, warum manche Leute das so tragen. Ich will ihnen instinktiv immer gerne die Brille hochschieben.

  10. Ich lieeebe Vickys Style und lese so gerne ihren Blog, deshalb habe ich mich sehr gefreut, als ich gesehen habe, dass das Closet Diary diesmal mit ihr ist – große Klasse!

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein