Shop the Look: Wie man die schönsten bezahlbaren Highstreet Looks trägt

Looks von Mango, Edited & Co. zum Nachshoppen

Chanel-Handtasche, Madameboots von #OldCeline und Blazer von Jacquemus: Errechnet man den Wert einiger Outfits auf Instagram, ist der vierstellige Bereich schnell erreicht. Wenn nicht gerade ein Lottogewinn oder eine Erbschaft ansteht, ist das Nachshoppen für viele unbezahlbar. Allerdings greifen immer mehr Streetstyle-Stars auch zu Outfits von Highstreet-Marken. So hat sich Mango Pernille Teisbaek, Lucy Williams und Adenorah ins Boot geholt, während Sophia Roe Arket liebt und Maja Why in einem Komplettlook von Edited posiert.

Die schönsten Looks auf Instagram, für die man nicht ganz so tief in den Geldbeutel greifen muss, haben wir hier für euch herausgesucht. Viel Spaß beim Nachshoppen!

Victorias Jumpsuit ist von & Other Stories.

Hemd und Hose von Maja könnt ihr bei Edited kaufen.

Laurens Look ist komplett von Urban Outfitters.

Alyssas Outfit ist von Mango.

Naomis farbenfrohes Outfit gibts bei H&M.

Den Look von AnneLaure findet ihr auch bei Mango.

Text von Kira Rosenkranz

Bilder im Header via Instagram.com/lucywilliams02 und Instagram.com/alyssainthecity

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links.

Schreibe den ersten Kommentar
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.