Marlenes Instagram Fundstücke: 7 Mal Mut zur Veränderung

Perlenschmuck hört sich nach Großmutter an? Holzkugeln nach Kinderspielzeug? Und Badeanzüge können nicht mit Bikinis mithalten? Diese und viele andere Thesen habe ich diese Woche über Bord geschmissen und dank meiner Entdeckungen neu definieren können. In Kombination bietet diese Ausgabe meiner Instagram Fundstücke einen Sommerlook, der von morgens bis abends tragbar ist und den ich am liebsten nicht mehr so schnell ausziehen wollen würde. P.S. Ich habe das Geheimnis der perfekten Arbeitsatmosphäre gefunden. Aber lest selbst:

1. Modern Twin-Set von Maison Cleo

Was Zeit-Management und das Faible für schöne Dinge gemeinsam haben? Beides benötigt man, um die begehrten Pieces von der französischen It-Marke Maison Cleo zu ergattern. Jeden Mittwoch nehmen Mutter und Tochter neue Bestellungen entgegen. Das besondere am morgigen Tag? Es kommt ein neuer Zweiteiler raus, den ich nur all zu gerne mein Eigen nennen mag. Ob ich am Mittwoch beim digitalen Schlange stehe Erfolg habe, bleibt allerdings ungewiss.

 

2. Taschen von Building Block

Die Mini-Bags gehen in die nächste Runde. Fast wie im Sekundentakt entdecke ich eine coole Tasche nach der anderen. Tendenz steigend! Das Modell mit Holzkugeln von Building Block ersetzt jegliche Armbänder oder bei dem Minimodell tatsächlich sogar die Halskette. Auch die anderen Formen haben es mir mächtig angetan. Für welche Handtasche würdet ihr euch entscheiden?

3. Arbeitsplatz Inspiration

Bei der lieben Jules von Herz und Blut schaue ich täglich für eine Dosis Interiorideen vorbei. Wenn ich mir einen Arbeitsplatz wünschen könnte, dann wäre es dieser hier. Wenig Schnick Schnack, einen riesigen Esstisch, frische Blumen und Hocker für meine Gesprächspartner. Manchmal ist weniger eben doch mehr.

4. Beck Jewels

Ich kriege anscheinend nicht genug von ihnen: Ohrringe. In jeder möglichen Form. Step by step stocke ich mein Schmuckinventar auf. Noch vor ein paar Jahren waren es Halsketten, jetzt sind eben die Ohren dran. Als Nächstes rücken mit Sicherheit Armreifen ins Visier. Ich kenne mich mittlerweile leider selbst ganz gut und durchschaue meine zuvor mir selbst geheimen Shoppingtaktiken. Aber es hilft ja alles nichts! Der Perlenschmuck von Beck Jewels wird in Brooklyn handgefertigt und mittlerweile sogar bei Moda Operandi verkauft.

Ein Beitrag geteilt von Hanna Mw (@hannamw) am

5. Oversize Blazer

In den meisten Fällen lasse ich von Oversize und Co. die Finger weg, mir fehlt die Körpergröße und zum Großteil passen mir die Kleidungsstücke einfach nicht. Da ich aber immer noch auf der Suche nach einer Übergangsjacke bin, die ich schlichtweg mit allem kombinieren kann, denke ich nun endlich fündig geworden zu sein. Hanna und Pernille tragen sie bereits: den boxig geschnittenen Oversize Blazer. Ein neu erfundener Schuh ist das vermeintliche It-Piece natürlich nicht. Aber manchmal benötigt es einfach einen zweiten Blick.

6. Badeanzug von Araks

Ich bin eine Bikini-Person bzw. war es. Mit der Zeit gefalle ich mir immer mehr nur noch in Badeanzügen. Bis ich die Balance finde und von jeweils beidem die besten Stücke für meine Figur gefunden habe, versuche ich mich an den Modellen von Araks satt zu sehen. Nur aus irgendeinem Grund scheint das nicht zu funktionieren. Das New Yorker Brand verwendet ausschließlich italienische Materialien und fertigt vor Ort in NYC. Klar, dass die Araks Women da nur noch als „forever cool“ beschrieben werden kann.

7. Schuhe von Malone Souliers

Zeigt her eure Füße, zeigt her eure Schuh! Neben einer Pediküre brauche ich dringend auch diese Flats von Malone Souliers. Meine Trendfreudigkeit ist zurück. Wahrscheinlich liegt es an den wärmeren Temperaturen, dass die Inspirationsquellen nur so brodeln und ich Lust habe mich in neue modische Traumwelten zu stürzen. Dieses Paar Schuhe beweist zumindest, dass es schon lange kein Paar Stilettos zur Abendgarderobe mehr sein muss.

 

 

 

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.