Hochzeitskolumne: Blumen, Film und das Standesamtkleid

Meine Hochzeits-Excel-Tabelle wurde in den letzten Wochen sträflich vernachlässigt. Gestern Abend kam es über mich, denn die Einladungen sind da und es wird ernst. Da kommen plötzlich weltbewegende Fragen auf: Was für Gastgeschenke wollen wir machen? Wie sieht das Menu aus? Was bietet das Mitternachtsbuffet, damit der Alkoholpegel vorübergehend runtergeschraubt werden kann? Wie sieht denn nun die Tischdeko aus? Signature Cocktail? Die Blumenauswahl? Wie viele Lieblingszutaten kann man in nur eine Hochzeitstorte quetschen?

Machten mir gewisse Dinge im ersten Planungsviertel nicht so viel Spaß, ist die Orgabiene in mir nun zum Leben erwacht. Und ein paar Dinge der Vorbereitung teile ich schon jetzt gern mit euch. Hier ist Teil zwei meiner Hochzeitskolumne.

Herz Film

Wir haben das perfekte Trio für Foto und Film gefunden, um unseren Tag zu dokumentieren: Herz Film. Ihre Bilder und das Trailervideo haben mich überzeugt. Kein Kitsch, aber tolle Erinnerungen.

HERZ TRAILER 2014 from Cedric Schanze on Vimeo.

Standesamtkleid

Hab ich! Die leichteste Aufgabe von allen. Im Dezember habe ich bei yoox.com gesurft, einen weissen Gouvernanten-Spitzentraum von Dolce & Gabbana gefunden und auf gut Glück bestellt. Sitzt, passt, happy! Es ist nicht das abgebildete. Aber so ähnlich.

Blümchen

Meine Lieblingsblumen sind Ranunklen, Pfingstrosen, pfirsichfarbene Hortensien, Schleierkraut, Lilien und Tulpen. Auf kleine Einmachgläser verteilt sieht es zwar wild, aber sicher schön aus. Mein Konzept folgt noch… Bis dahin suche ich einen Floristen, der mir einen solchen Brautstrauss zaubert:

Und einen solchen Bogen für die Trauung:

 

In den vergangenen Monaten habe ich fleissig bei Pinterest gepostet, ein wirkliches Konzept dahinter war aber nicht zu erkennen. Damit meine Vorstellungen Form annehmen, mache ich nun kleine Präsentationen als Briefing. Aussieben und entscheiden. Nerd!

Wusstet ihr übrigens, dass Stilikone Taylor Tomasi Hill nun im Flower Business unterwegs ist? Unter @tthblooms zeigt sie ihre Miniblumenarrangements für Veranstaltungen. Schöne Inspiration!

Kommentare

  1. Tolle Brautsträuße und Blumenarrangements macht u. a. auch Frau Rose in der Stargarder Str. Die beraten einen auch großartig!

  2. kirsten sagte am

    Ich bin immer ganz angetan von den Blumensträußen von „Rosenrot“ in Köln-Lindenthal. Wir lassen da für die Firma die Geburtstags- oder Danksagungssträuße für Kollegen binden und die Zusammenstellungen sind immer originell und saisonal abgestimmt in der Blumenauswahl und nicht fad.
    Ebenso schöne Auswahl hat der Rosengarten auf der Venloer Str. Da hab ich noch nichts binden lassen, finde den Mix an vorhandenen Blumen aber immer ganz toll: http://www.rosengarten-koeln.de/

  3. Dein Blumenstrauß wird sicher wunderschön! Würde mich freuen, wenn wir dann ein Bild davon zu sehen bekommen!

  4. Liebe Jessi schau dir auch mal heartsontape.de an, die machen super Hochszeitsfilme und bieten auch ein komplett Paket an.

    LG. Lea

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein