H&M Life Video: A Day with Jessica Weiss

Als ich vor einigen Wochen die Anfrage für einen Videodreh von H&M Life bekam, kippte ich kurz aus den Latschen, weil das Team international großartige Filme produziert (zum Beispiel mit Elin Kling oder den Anywho-Mädels) und ich zu diesem Zeitpunkt nicht mal meine Website gelauncht hatte. Entgehen lassen habe ich mir dieses großartige Angebot natürlich nicht.

Als ich vor einigen Wochen die Anfrage für einen Videodreh von H&M Life bekam, kippte ich kurz aus den Latschen, weil das Team international großartige Filme produziert (zum Beispiel mit Elin Kling oder den Anywho-Mädels) und ich zu diesem Zeitpunkt nicht mal meine Website gelauncht hatte. Entgehen lassen habe ich mir dieses großartige Angebot natürlich nicht. Und so drehten wir zwei Tage lang in meinen liebsten Shops in Berlin:

voo, Quartier206 und vonhey, außerdem in meiner (mittlerweile alten) Wohnung sowie der c/o Galerie. Auch waghalsige Fahrrad-Shots und mein sonst so kamerascheuer Freund wurden für den kleinen Berlin-Trip gefilmt – hier gibt es das Ergebnis, das seit heute online ist!

„A Day With Jessica Weiss“:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ich hoffe, es gefällt!

Von Jessie

Ich bin Jessie Weiß, 32 Jahre jung, lebe verheiratet in Berlin, bin Mama von Levi (1), schwanger mit dem zweiten Kind sowie Gründerin von Journelles. Ich liebe Phoebe Philo, Stella McCartney und Isabel Marant, kann aus anatomischen Gründen nicht auf hohen Schuhen laufen, habe einen Céline-Taschentick, tanze und höre leidenschaftlich gern Hip Hop, kann mir selten Ironie verkneifen, leider immer noch kein Französisch sprechen, obwohl ich Paris für die schönste Modestadt der Welt halte, gucke am liebsten Jimmy Fallon, Jan Böhmermann, Game of Thrones oder entspanne beim Serienmarathon auf Netflix, bin ein kleiner Workaholic mit Multitaskingtalent, professionelle Instagram-Durchscrollerin, in jeder Lebenslage tollpatschig, habe ein Faible für skandinavisches Interior und einen Kissen-Tick, bin groß im Wellness machen und wäre daher noch lieber professionelle Hoteltesterin. Mode ist meine grosse Liebe, aber meine Kohle investiere ich eher in Reisen und Essen – und neuerdings fast ausschliesslich in mein Kind.

Als alter Bloghase – 2007 habe ich LesMads mitbegründet – ging im Oktober 2012 mein persönlicher Traum in Erfüllung: Ich habe mich mit "Journelles" selbstständig gemacht. Das Blogazine ist mein digitales Zuhause, News-Plattform, Modetagebuch und tägliche Anlaufstelle für spannenden Content rund um die Themengebiete Interior, Reisen, Beauty und sowohl High Fashion als auch Contemporary Labels und Highstreetmode.

Nebenbei habe ich die Modesendung It's Fashion auf EinsPlus von der ARD moderiert, berate Firmen im Social-Media-Bereich, halte Vorträge und reise um die Welt, um euch täglich den schönsten Content zu präsentieren. Im Juni 2015 habe ich mein eigenes Modelabel JOUUR. gegründet.

2016 ist mein Sohn Levi auf die Welt gekommen. Baby-Themen werden seither auf Mini Journelles behandelt und das nun auch wieder intensiver, da unser zweites Kind unterwegs ist.

Journelles ist inzwischen gewachsen: Wir sind ein sechsköpfiges Redaktionsteam im Berliner Prenzlauer Berg und haben im Sommer 2018 unseren ersten temporären Concept-Store, den Journelles Marché, eröffnet.

Mein Credo: Mode muss Spaß machen, auf Augenhöhe funktionieren und sollte sich nicht so ernst nehmen.

Mehr über mich findet ihr im Presse-Bereich, auf Instagram und ab und an auf YouTube. Subscribe!

Aktuelles Presse-Feature:

VOGUE.DE: "Influencer im Portrait: Jessica Weiß - Alles, nur kein Stillstand"

Kommentare (59) anzeigen

59 Antworten auf „H&M Life Video: A Day with Jessica Weiss“

Ein wirklich tolles Video, auf dem du unheimlich sympathisch rüberkommst. Schön, dass du wieder da bist! Glückwunsch also zu beidem!

Der Blazer den Du da trägst, mit den Lederärmeln… woher ist der? Und die Plateauschuhe mit den Knöchelriemchen? Gott, ich will mal wieder alles nachkaufen was Du trägst, liebe Jessie 🙂

Der Blazer ist von Alexander Wang, die Schuhe sind aus dem britischen Onlineshop Office! 🙂

Danke für die flinke Antwort! Beim Blazer greif ich dann wohl auf die nachgemachte Variante von ASOS zurück. Die Schuhe gibt’s bei Office im Onlineshop nicht mehr 🙁

Ein wirklich, wirklich schönes Video, da hat man doch mal wieder Lust, an einem sonnigen Herbsttag shoppen zu gehen!

Wunderbar! Ich liebe VOO, toller Laden, tolles Sortiment! Ein toller Einblick mit einer Hommage an Berlin. Ach und jetzt freu ich mich noch mehr auf meinen Umzug nach Berlin im November

Heute morgen schon bei H&M erspäht. Sehr sehr schön….ich kann meinen Umzug nach Berlin auch kaum erwarten…alles ist so viel inspirierender 🙂

Liebe Jessie,
erstmal ein ‚Hallo‘ zurück in der Bloggerwelt!
Mit Julias und Deinem Weggang von LesMads wurde es irgendwie still in der deutschen (qualitativ guten) Bloggerwelt, weshalb ich mich wahnsinnig freue, dass du du wieder da bist 🙂
Ich freue mich für Dich, dass Du, neben Elin Kling, die Chance hattest dieses tolle H&M Life Video zu drehen. Ganz besonders aufgefallen sind mir die Ringe, die Du im Video trägst. Ich habe sie schonmal auf einem Blog entdeckt, weiß nur leider nicht mehr von wem sie sind! Kannst Du mir weiterhelfen?
Liebste Grüße, Anna

Liebe Jessie, von wem ist den die schöne Jeansbluse, die du im Video trägst? Schönen Blog hast du, viel persönlicher und sehr viel übersichtlicher als andere (wie aber auch lesmads am Ende) Ich erinnere mich noch gerne an die Promo-Polaroid-Sticker eures Blogs im (Kölner Club) Subway 😉 wie schnell die Zeit vergeht…Liebe Grüße aus der Domstadt! Gol

Dankeschön, Gol! An die Anfangszeiten erinnere ich mich auch noch zu gut 😉

Die Bluse ist von Isabel Marant!

Hey Jessie, habe heute Deine Seite entdeckt, obwohl ich mich eigentlich total für Mode interessiere.. Ich bin seit heute ständig auf deiner Seite und schaue mir diverse Videos an! Ich dachte wirklich, dass ich viele Fashion online Shops kenne.. Aber heute habe ich um einiges mehr kennen gelernt.. Ich finde Du hast Berlin total schön rüber gebracht.. Die Message, dass du Berlin liebst ist bei mir angekommen. Davon mal abgesehen, strahlst du so eine Frische heraus..& siehst dabei lässig aus.. Danke ich werde deine Seite jetzt verfolgen..<3

Hallo, der Film gefällt mir gut auch ich frage mich – und hiermit auch Dich woher ein bestimmtes Kleidungsstück kommt- und zwar der wuschelige Pelzmantel. Viele Grüße

Wirklich tolles Video und toller Blog. Habe dich bei LesMads vermisst und bin froh das du endlich wieder da bist und interessante Dinge postest. Mach weiter so!!!

Würde auch gerne wissen woher die Kette ist! Einfach wunderschön! Ich bin so froh, dass du zurück bist :-))

Dankeschön Karla, das freut mich sehr! Die Kette ist von H&M Trend und dürfte eigentlich jetzt in den Läden liegen!

Hallo Jessie, darf ich fragen woher der Magazinaufsteller ist, den du neben der Couch stehen hast? So schön! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.