Schlafen wie im Luxushotel: Das Bettwäsche-Set von Royfort – Journelles Gift Special #12

Anzeige

Gründerin Journelles

Update: Das Gewinnspiel ist beendet. Die Gewinnerin wurde bereits per Email benachrichtigt. Wir sagen herzlichen Glückwunsch und Danke an alle fürs Mitmachen.

 

Ich liebe unser Bett und bin immer auf der Suche nach hochwertiger Bettwäsche, in der ich das Gefühl habe, wie im Hotel zu schlafen. Wie schön ist es, bitte, morgens in seiner wohl riechenden Bettwäsche aufzuwachen, den Morgenkaffee zu schlürfen und die Ruhe vor dem Tag noch einmal so richtig aufzusaugen? Der Teil mit dem Kaffee und der Ruhe ist mit kleinen Kindern bei uns noch nicht möglich, aber das ist wurscht:

In der luxuriösen Royfort-Bettwäsche aufzuwachen ist bereits die halbe Miete!

Die Marke Royfort steht seit zwei Jahren für Komfort, Design und Qualität. Das Versprechen? In der besten Bettwäsche wie in einem 5-Sterne-Hotel aufzuwachen, ohne ein Vermögen dafür auszugeben. Dabei bilden umweltfreundliche Produktionsansätze, eine Vielzahl natürlicher Rohstoffe und hochwertige Materialien von Anfang an den Kern des Unternehmens und nehmen Gestalt in Form von Produkten an, die das Zuhause gemütlicher machen sollen. Bettwäsche aus Baumwolle, aus Kaschmir, aus Leinen, sogar Handtücher, Bademäntel, Decken und Kissen findet man inzwischen im Onlineshop von Royfort.

Gemeinsam mit Royfort verlosen wir ein hochwertiges Bettwäsche-Set aus Baumwolle.

Ein exklusiver Rabatt-Code von Royfort!

Mit dem Code JOURNELLES15 bekommt ihr 15% Rabatt auf das gesamte Sortiment von Royfort. Der Code ist bis zum 24.12.2022 gültig.

Noch Inspiration gefällig?

Hier geht’s zu allen Bettwäsche-Set, besonders kuschelig für die kalte Jahreszeit? Bettwäsche aus Kaschmir.

Und so könnt ihr an unserem 13. Gift Special teilnehmen und ein prestige Baumwollset (Format nach Wahl) von Royfort gewinnen:

  1. Kommentiere diesen Artikel mit einer gültigen Emailadresse und verrate uns, welche Farbe du am liebsten wählen würdest.
  2. Beachte unsere Gewinnspielregeln. Kommentiert werden kann bis 26. Dezember um 23.59 Uhr – der:die glückliche Gewinner:in wird am 6. Januar ausgelost und per Email benachrichtigt.
  3. Viel Glück!

In bezahlter Kooperation mit Royfort

Von Jessie

Ich bin Jessie Weiß, 32 Jahre jung, lebe verheiratet in Berlin, bin Mama von Levi (1), schwanger mit dem zweiten Kind sowie Gründerin von Journelles. Ich liebe Phoebe Philo, Stella McCartney und Isabel Marant, kann aus anatomischen Gründen nicht auf hohen Schuhen laufen, habe einen Céline-Taschentick, tanze und höre leidenschaftlich gern Hip Hop, kann mir selten Ironie verkneifen, leider immer noch kein Französisch sprechen, obwohl ich Paris für die schönste Modestadt der Welt halte, gucke am liebsten Jimmy Fallon, Jan Böhmermann, Game of Thrones oder entspanne beim Serienmarathon auf Netflix, bin ein kleiner Workaholic mit Multitaskingtalent, professionelle Instagram-Durchscrollerin, in jeder Lebenslage tollpatschig, habe ein Faible für skandinavisches Interior und einen Kissen-Tick, bin groß im Wellness machen und wäre daher noch lieber professionelle Hoteltesterin. Mode ist meine grosse Liebe, aber meine Kohle investiere ich eher in Reisen und Essen – und neuerdings fast ausschliesslich in mein Kind.

Als alter Bloghase – 2007 habe ich LesMads mitbegründet – ging im Oktober 2012 mein persönlicher Traum in Erfüllung: Ich habe mich mit "Journelles" selbstständig gemacht. Das Blogazine ist mein digitales Zuhause, News-Plattform, Modetagebuch und tägliche Anlaufstelle für spannenden Content rund um die Themengebiete Interior, Reisen, Beauty und sowohl High Fashion als auch Contemporary Labels und Highstreetmode.

Nebenbei habe ich die Modesendung It's Fashion auf EinsPlus von der ARD moderiert, berate Firmen im Social-Media-Bereich, halte Vorträge und reise um die Welt, um euch täglich den schönsten Content zu präsentieren. Im Juni 2015 habe ich mein eigenes Modelabel JOUUR. gegründet.

2016 ist mein Sohn Levi auf die Welt gekommen. Baby-Themen werden seither auf Mini Journelles behandelt und das nun auch wieder intensiver, da unser zweites Kind unterwegs ist.

Journelles ist inzwischen gewachsen: Wir sind ein sechsköpfiges Redaktionsteam im Berliner Prenzlauer Berg und haben im Sommer 2018 unseren ersten temporären Concept-Store, den Journelles Marché, eröffnet.

Mein Credo: Mode muss Spaß machen, auf Augenhöhe funktionieren und sollte sich nicht so ernst nehmen.

Mehr über mich findet ihr im Presse-Bereich, auf Instagram und ab und an auf YouTube. Subscribe!

Aktuelles Presse-Feature:

VOGUE.DE: "Influencer im Portrait: Jessica Weiß - Alles, nur kein Stillstand"

Kommentare (676) anzeigen

676 Antworten auf „Schlafen wie im Luxushotel: Das Bettwäsche-Set von Royfort – Journelles Gift Special #12“

Oh was für ein tolles Gewinnspiel!
Für meinen white on white Wolkentraum
Von Schlafzimmer würde ich mich für eine weiße Bettwäsche entscheiden 🤍 frohe feststage, sunny

Die richtige Bettwäsche macht wirklich so viel aus. ❤️ Ich habe mir in diesem Jahr zum ersten Mal hochwertige Bettwäsche aus Bio Baumwolle gegönnt und möchte sie nicht mehr hergeben. Ein Set in Sanftgrau oder weiß fehlt mir noch. Da würde ich mich sehr drüber freuen. 😊🍀

Schöne Bettwäsche ist etwas Feines 💙 Ich hätte sehr gern das abgebildete graue Set. Gute Besserung, liebe Jessie!

Sanftrosa fand ich zu unseren blauen Montana Nachttischen sehr schön.

Und gute Besserung liebe Jessie!

Liebe Jessi, falls ich gewinne würde ich die Bettwäsche in weiß nehmen. Sieht traumhaft aus ✨🤍🌙

Was für ein schönes Gewinnspiel! Neue Bettwäsche wäre ein Traum und am liebsten in Sanftgrün das passt perfekt in unser Schlafzimmer!

Oh Wahnsinn. Ich würde wohl weiß wählen. Ein Traum

Viele Grüße Verena
Eine schöne Adventszeit :/)

Ich schwanke zwischen Taupe und Weiß, würde aber fürs so richtig richtige Hotelfeeling eher Weiß wählen ☁️💭🍀✊🏻

Ich nehme Weiß, da mir weiße Bettwäsche sofort ein Hotel-Feeling vermittelt. Ich glaube ich war noch nie in einem Hotel, das nicht weiße Bettwäsche hatte 🙂

Das Sanftblau gefällt mir sehr gut. Wir haben über dem Bett ein Leinwandbild von Wolken in Blautönen (mit Ölfarben gemalt) hängen. Da würde die Bettwäsche super zu passen.

Schöne Weihnachtszeit,
Marita

Alle Farben sind wunderbar.
Aber ich würde sanftgrün für unser Familienbett wählen.

Das Taupe gefällt mir am besten und es fügt sich hervorragend ein in unser frisch gestrichenes Schlafzimmer!

Ich würde mich tatsächlich über jede Farbe freuen, wenn ich mich aber entscheiden müsste, dann wäre es wohl klassisch weiß oder sanftgrau✊🏻✊🏻✊🏻

Ich würde mich über jede Farbe freuen, wenn ich mich aber entscheiden müsste, dann wäre es wohl klassisch weiß oder sanftgrau.✊🏻✊🏻✊🏻

Guten Morgen,

das wäre das perfekte Bettwäsche-Set für mein Wochenbett im April 🙂 Habe gehört, man solle sich vorher nochmal schön neu eindecken. Würde mich für das Sanftrosa entscheiden, da die Zwillinge in meinem Bauch schon männlich sind.

Liebe Grüße!

Liebe Jessie – ich wunsche dir eine gute Besserung! Hoffentlich bist du ganz bald wieder fit!
Mir gefaellt sanftgrau am Besten – wuerde mich mega ueber den Gewinn freuen!
Ganz liebe Gruesse,
Dhana

Oh, wow! Was für ein tolles Türchen und ein langlebiges Wohlfühlen-Geschenk. Ich würde mich dolle über ein Bettwäsche-Set von Royfort in Sanftgrün freuen. 😊 Ich wünsche allen frohe Weihnachten.

Royfort hat so schöne Farben- aber für das ultimative Hotelgefühl würde ich mich für weiße Bettwäsche entscheiden! ❄️🌟✨❄️✨⭐️🌟❄️✨⭐️🌟❄️

Auch wenn klassisch weiß perfekt für das Hotelgefühl wäre, habe ich mich gerade in sanftgrün verguckt !

Weiß wäre so toll! Danke für die ganze Mühe, die du ihr machst um uns eine Freude zu bereiten 😘

Klassisches Weiß passt immer! Ich würde mich wahnsinnig über diesen
Gewinn freuen, wir brauchen dringend neue Bettwäsche… 🙂
Lieben Gruß aus Köln

Mit 2 Kleinkindern max. 6 mögliche Std Hotelfeeling gerne in WEISs (no risk no fun, Frau Weiss 😉)

Das kommt ja wie gerufen! Lag heute Nacht auch wach und habe darüber nachgedacht, dass wir für unser neues Bett, dass km Januar endlich geliefert wird, neue Bettwäsche benötigen. Meine Wahl fällt auf weiß.

Klassisch weiß. Wir haben schon einmal die Prestige Baumwoll- Wäsche und lieben sie!!!

Weiß sieht einfach so wunderschön aus und lässt sich bestimmt perfekt mit einem farbigen Plaid stylen.

Ich finde die Farbe „Taupe“ ganz zauberhaft! Es geht nichts über qualitativ hochwertige Bettwäsche aus Baumwolle, in der man nicht schwitzt. Früher habe ich mich über Schmuck zu Weihachten gefreut. Jetzt ist es Bettwäsche haha. Okay, manchmal auch beides 🙂

wow was für eine edle Bettwäsche! mir gefällt die Farbe sanftgrün am besten.
Würde mich wirklich riesig freuen.

Oh das wäre so ein tolles luxuriöses Geschenk für mich selbst zu Weihnachten! Am liebsten hätte ich die Bettwäsche in Creme/beige 😍😍

Sanftrosa wäre mega schön! Da sehe ich mich in den warmen Sommernächten… die Bettwäsche glänzt und kühlt mich 🙂 Das Gefühl wie eine Prinzessin zu schlafen. Ja so stelle ich mir das vor! Versuche mein Glück. Eine schöne Weihnachtszeit wünsche ich euch Allen!

Royfort hat so schöne Farben- aber für das ultimative Hotelgefühl würde ich mich für weiße Bettwäsche entscheiden! ❄️🌟✨❄️✨⭐️🌟❄️✨⭐️🌟❄️

Wer einmal in Bettwäsche von Royfort geschlafen hat, möchte nichts anderes mehr… Ich wünsche mir so sehr ein Royfort Set in klassischem WEISS!

Oh wow…was für ein mega Gewinn!!!
Ich würde mir eine graue Bettwäsche aussuchen oder vielleicht doch klassisch weiß🤔?!…

Liebe Grüße
Julia

Schwere Wahl… ich würde sanftblau nehmen 💙
Vielen Dank und eine besinnliche Weihnachtszeit 🌟🎄🌟

Auch wenn die Antwort schon oft kam: klassisch weiss finde ich am allerschönsten und ist gleichzeitig so schön „hotelig“

Tolles Gewinnspiel 👌🏻
Klassisch weiß macht sich bei uns am Besten ❄️🤗

Am liebsten in jeder Farbe, aber wenn ich mich entscheiden muss, dann soll es WEISS werden, wie im Hotel

Bei Bettwäsche mag ich am liebsten neutrale und erdige Töne. Weiß ist natürlich ein Klassiker, bei mir darf es aber gerne auch mal beige sein. ✨

Zu meinem Morgenkaffee (auch nur theoretisch, wegen der Kids) würde die tolle Farbe TAUPE wunderbar passen. Das wäre ein Träumchen!

Ganz klassisch in Weiß wäre ein Traum. Vor allem da unsere weiße Bettwäsche dringend erneuert werden müsste.

Oh wie toll!!! Ich liebäugel schon so lange mit der Bettwäsche.
Bei uns würde weiß am besten passen.

So gerne Hotelfeeling in weiß – in einem kürzlich neu gestalteten Schlafzimmer mit viel Naturtönen!

So schöne Farben, da fällt die Entscheidung schwer. Aber wenns denn sein muss: Sanftgrün ist ein Traum…❤❤

Ich würde tiefgrau wählen, Bettwäsche shoppen ist wirklich etwas wozu ich irgendwie nie komme und bei jedem neuen Beziehen nerven mich unsere alten Sets – damit wäre auch endlich mal unsere Bettwäsche stylisch und nicht nur der Rest des Schlafzimmers 😅

Diese wunderschöne Bettwäsche in „Taupe“ wäre für unser neues Schlafzimmer ein Traum!

Sanftgrau und Weiß passen super in unser Schlafzimmer 🤍🫶🏻✨

Liebe Grüße und frohe Weihnachten 🎄🤍
Veronika

Ich fände altrosa mal sehr schön aber da ich einen Kompromiss eingehen muss wäre weiß oder grau/ blau realistischer 😂

Ich würde mich auch für weiße Bettwäsche entscheiden. Und drücke mir selbst fest die Daumen, dass mich das Losglück treffen möge:-)

Oh, wow! 🙂 Was für ein wunderschönes Türchen. Ich würde mich sehr über ein wohlfühl Bettwäsche-Set von Royfort in Sanftgrün freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 36-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.