Get the Look: Camille Charrière bei der Paris Fashion Week

„Mode ist nichts, was nur in Kleidung existiert. Mode ist in der Luft, auf der Straße, Mode hat etwas mit Ideen zu tun, mit der Art wie wir leben, mit dem, was passiert.“ – Coco Chanel. Wir müssen zugeben, dass uns modische Inspiration trotz Instagram und Co. in den letzten Monaten ein wenig gefehlt hat. Kein Wunder, schließlich hat die Corona-Krise unser bisheriges Leben komplett auf den Kopf gestellt. Individuelle Streetstyles waren plötzlich passé. Stattdessen sah man auf Social Media jede Menge Homewear und Athleisure. Auch schön, aber ein bisschen schicker und eleganter darf es dann jetzt doch wieder sein.

Jessies Favorit: Camille Charrière in einem Outfit von Hermès bei der Paris Fashion Week. Der Look erinnert ein bisschen an Lady Di und macht somit ganz nebenbei Lust auf die neue Staffel von The Crown. Das Serien-Epos rund um die jüngste Geschichte der britischen Königsfamilie geht am 15. November 2020 auf Netflix in die vierte Staffel. Darin dokumentiert werden in erster Linie die 80er – das Jahrzehnt, in dem Prinz Charles und Diana sich das Ja-Wort gaben. Die Looks der Prinzessin gingen in die Modegeschichte ein und inspirieren, wie man sieht, bis heute. Wer Lust hat, Camilles Outfit nachzustylen, für den haben wir hier die passenden Pieces.

Budget

Midrange

Luxus

Bilder via Instagram und Freisteller. 

Produkte im Header: Seidentuch von Hermès, Mantel von Closed, Stiefel von Aeyde, Pullover von The Row, Hose von Bottega Veneta, Tasche von Chanel, Gürtel von Miu Miu.

Text von Katharina Hogenkamp.

Kommentare

  1. Sylvie Hensen sagte am

    Das Nachstylen in 3 verschiedenen Preiskategorien habe ich bei Dir zum ersten Mal gesehen und finde es super! Gerne mehr davon.

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein