Die 5 wichtigsten Trendlektionen aus der Proenza Schouler Kollektion S/S 2017

Noch vor ein paar Jahren waren Proenza Schouler die Newcomer auf der New York Fashion Week, mittlerweile gehört das Designduo um Jack McCollough und Lazaro Hernandez schon zu den alten Hasen. Jede Saison ist auf ihre Designs Verlass. Und das ist auch gut so, denn wenn es um Trends geht, haben Proenza Schouler meist den besten Riecher.

Grund genug für uns, die fünf Trendlektionen aus der Kollektion für Sommer 2017 herauszulesen. Der Notizblock mit der Shopping-Liste liegt bereit? Dann mal bitte notieren: Rüschen, Cut-Outs, Strick…

1. Rüschen

Wer hätte es gedacht, sogar wahre New Yorker Minimalisten können DEM Trend des nächsten Sommers nicht widerstehen. Ganz so opulent wie es klingt, ist es dann aber doch nicht. Das Duo übersetzt den Faltenwurf in ihre ganz eigene Sprache und heraus kommt eine Symbiose aus Verspielt- und Klarheit. Ha, ihr Minimalisten da draußen: Um Rüschen kommt ihr also auch nicht herum!

journelles-proenza-schouler-look-4
Proenza Schouler S/S 2017 (Foto via vogue.com)

 

2. Layering

Da der Sommer dieses Jahr ja auch erst so richtig im September die tropischen Temperaturen erreicht hat, kommt uns der Trend des Layerings im Frühsommer ja ganz gelegen. Rollkragen unter Kleid? Kennen und lieben wir schon! Luftig wird’s durch die Cut-Outs.

journelles-proenza-schouler-look-34
Proenza Schouler S/S 2017 (Foto via vogue.com)

 

3. Cut-Outs

Da sind sie ja schon wieder! Auch wenn Proenza Schoulers Kollektion im Gegensatz zu Tibi, Rachel Zoe und Altuzarra gar nicht so sommerlich erschien, ein paar Stellen nackte Haut waren doch zu sehen. Neckische Cut-Outs, auch gerne in Form von Herzen (siehe oben), sind im Sommer ein großes Thema. Nur in der Sonne aufpassen: Gibt komische Bräunungsmuster.

journelles-proenza-schouler-look-37
Proenza Schouler S/S 2017 (Foto via vogue.com)

 

4. Strick 

Strick ist schick. Und das nicht nur im Winter. Ein paar Teile hatten wir ja schon bei Altuzarra und Ulla Johnson erspäht, jetzt kommt die Ansage auch nochmal von Proenza Schouler: Holt die Stricknadeln heraus! Als gestreiftes Midi-Schlauchkleid mit Federboa-Borte auch passend für karibische Nächte.

journelles-proenza-schouler-look-9
Proenza Schouler S/S 2017 (Foto via vogue.com)

 

5. Cropped Tops

Gute Nachrichten für unseren Bauch, denn der bekommt nächsten Sommer endlich auch mal ein bisschen Farbe, schlechte für uns, denn die Fitnessstudio-Anmeldung will am besten jetzt schon ausgefüllt werden. Schon bei Alexander Wang war klar: Weniger ist nächsten Sommer mehr und das am besten noch gewickelt. Wir üben schon mal unsere Technik (vielleicht kennt Jessie sich ja dann dank Baby-Tragetuch bestens aus und gibt Tipps).

journelles-proenza-schouler-look-27
Proenza Schouler S/S 2017 (Foto via vogue.com)

 

Noch nicht genug Trends gesehen? Hier könnt ihr die gesamte Kollektion sehen:

https://www.youtube.com/watch?v=5QqZswhBGP0

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein