Der Edited Schleifenmantel: Rosa oder Beige?

Ein schneller Blick bei der Berliner Modewoche genügte, um das Statement-Piece der neuen Ballett-inspirierten Kollektion von Edited the Label ausfindig zu machen: der Trenchcoat mit Schleifen war der Hingucker schlechthin, da waren wir uns sofort einig. Auch ich konnte die Augen nicht von dem rosafarbenen Modell lassen und bestellte sogleich – aber Momentchen, in klassischem Trenchcoat-Beige sieht die Variante auch nicht schlecht aus…

Kurzerhand habe ich beide Farben getestet, sowohl Beige als auch Rosa. Mein Favorit?

ROSA

BEIGE

Mein Favorit bleibt der rosafarbene Trench, auch wenn er ordentlich girly ist. Liegt daran, dass das Knittern die beigefarbene Variante unruhiger macht – zumal der klassische Trenchcoat so viel zu bieten hat, dass er keinen Schnickschnack braucht.

Dazu trage ich übrigens eine Jeans von Weekday, Boots von Aeyde, einen Pullover von Acne und eine Rayban-Sonnenbrille samt Celine-Clutch.

Kommentare

  1. Nina M. sagte am

    Mir gefällt er in Beige auch besser.
    Ich glaube, dass ich ihn in Rosa schöner fände, wenn der Schnitt klassischer (ohne die Schleifen) und schmaler wäre.

  2. Mir gefällt er auch in Beige besser. Diese Rosa-Nuance ist irgendwie so unentschlossen und sieht ein bisschen billig aus, finde ich (kann aber auch an der Darstellung am Monitor liegen). Allerdings reißt mich die Schleifen-Ärmel-Lösung insgesamt nicht so vom Hocker.

  3. Ich finde den rosafarbenen toll. Aber irgendwie sieht er ein wenig steif/ungemütlich und etwas verknittert aus. Ist der Stoff nicht so dankbar?

  4. Ich finde den rosa Mantel toll, aber auch da stört mich das Knittern ein wenig. Ich werde mir den Mantel aber auf jeden Fall bestellen und mir das Material anschauen! 🙂

  5. Der rosa Mantel ist cool, mir gefällt allerdings auch die beige Variante besser. Allerdings gehe ich immer auf „Nummer sicher“ und bin eher ein Fan von klassischen Farben. Stehen tun dir beide Farben sehr gut. In Kombination mit dem restlichen Outfit, insbesondere den Snakeprint Booties, ein super schöner Look. Dann muss jetzt nur noch das Wetter stimmen 😉

  6. Generell finde ich den Mantel auch toll, allerdings ist er ein totales Trendteil. Jetzt schon mehrfach in HH auf der Strasse gesehen. Aber da der Preis stimmt, kann man sich auch mal so ein Trendteilchen holen. Welche Größe trägst du denn da Jessie, wenn ich fragen darf.

  7. Ich habe mich auch für die rosane Variante entschieden, da er einfach besonders ist und ich mir vor Jahren einen ganz klassisches Modell von Burberry gegönnt habe. Noch ein beiges Modell ist da unnötig. Ich freue mich schon auf wärmere Temperaturen um den Trench auszuführen <3
    Liebst Kathi

  8. Beige! Das Rosa ist etwas billig. In Beige sieht er viel hochwertiger aus und ist auch zeitloser. Rose und Schleifen wirken schnell etwas überladen.

  9. Auf dem Edited-Foto sieht der Rosaton toll aus, ein bisschen pudrig. Aber deine Bilder offenbaren, dass mir die Farbe gar nicht gefällt. Ist mir zu Hubba Bubba-Piggie. Und auf allen Bildern wirkt der Stoff billig. Schade! Da hätte man lieber einen besseren Stoff nehmen und 60 Euro mehr verlangen sollen!

  10. Beide sind toll! Wenn man schon einen beigen Trench Besitz wäre der rosa Mantel sehr wohl eine Option. Ich habe ihn auch in beiden Farben bestellt und werde den *auffälligeren* behalten. Und liebe Vikki, keine Sorge, in echt hat er wirklich den Ton wie auf der Edited Seite abgelichtet. Liegt vielleicht an dem leicht blauen Filter auf Jessies Bildern 😉

  11. Sabina sagte am

    Grundsätzlich nette Idee, aber zu billig umgesetzt. Der Stoff knittert- und das sieht nicht wertig aus. Ein billig aussehender Mantel ist zumindest für mich genauso schlimm wie billige oder abgelaufene Schuhe- tut dem Outfit nicht gut.

  12. Liebe Jessie, um ehrlich zu sein, der Mantel ist für dich zu lang, die Schleifen viel zu wuchtig – insgesamt
    unterstützt diese Kleidungsstück nicht deine Vorzüge – und genaus das sollte Mode ja können, die schönsten Seiten
    der Trägerin unterstreichen.
    Herzliche Grüße,
    Anja

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein