Dawanda Snuggery: Der „Alles wird gut“-Abend

Stella McCartney bei Designer for Tomorrow oder der „Alles wird gut“-Abend von Stefanie Luxat anlässlich ihres Buchlaunchs von „Einfach heiraten“ in der Dawanda Snuggery? In Berlin muss man sich immer entscheiden und ich habe mich für die spaßigere Variante entschieden.

Bei Himbeersekt und Scampi-Spießen konnte man durch die wunderbar kitschige Hochzeitswelt mit Dawanda-Produkten stöbern, Fotobox-Utensilien und Girlanden basteln oder sich vor der „All you need is love“-Kulisse ablichten lassen. Und das alles inmitten von zukünftigen, meist schwangeren, Bräuten samt Anhang.

Rosa fluffige DIY-Welten sind nicht direkt mein Ding, aber als Inspiration eine feine Sache. Deshalb kann ich Steffis Buch auch nur empfehlen, weil es die ersten Hürden überstehen lässt und erste Bilder im Kopf von der eigenen Sause entstehen lässt. Und nun: Eine gehörige Portion Liebe, bitteschön!

 

Kommentare

  1. Wie geil ist das denn?! 1:0 für Steffi statt Stella! Bei uns gab’s ja auch was zu essen, gute Entscheidung! Freu mich riesig, dass du da warst mit deiner entzückenden Begleitung!! Auf nach Mallorca!! xo Steffi McCartney

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein