Comeback des nächsten Turnschuh-Klassikers: Nike Cortez

Nach dem Converse Chuck Taylor All Star, Adidas Stan Smith und Superstar ist jetzt der Nike Cortez zurück. Uns freut das sehr, haben wir darin doch unserer Jugend erlebt!

Das gilt sowohl für Jessie als auch mich – immerhin trennen uns ein paar Jährchen, was beweist, dass dieser Schuh ein generationsübergreifender Liebling ist. Wenn ich mich an mein Paar aus Nylon und Wildleder in Hellgelb-Blau erinnere, fällt mir sofort die Leichtigkeit und die gezackte Schaumsohle ein…

Tatsächlich wurde der Cortez von Nike-Mitbegründer Bill Bowerman als Laufschuh konzipiert und etablierte sich nach seinem Debüt bei den Olympischen Spielen 1972 als Klassiker zum Rumschlurfen und Abhängen. Allein im ersten Jahr wurde der Nike Cortez 800.000 Mal verkauft.

Mehr noch: Mit diesem Schuh hat die amerikanische Sportmarke den Grundstein für ihren Erfolg und die bis heute ungebrochene Begeisterung für das Logosymbol, den Swoosh, gelegt.

Jetzt ist der Schuh in seinem gewohnt minimalistischen Look zurück und wartet darauf, die nächste Generation beim Großwerden zu begleiten. Falls jemand noch Platz auf der Wunschliste für Weihnachten hat: Die Holiday 2015 Kollektion beinhaltet die Originalform von 1972 in Königsblau, Weiß und Rot sowie in den Farben Weiß/Schwarz und Schwarz/Weiß.

Mehr Bilder seht ihr in der Galerie:

Journelles-Nike Cortez-3

Journelles-Nike Cortez-3

Nike Classic Cortez (Fotos: PR)
Journelles-Nike Cortez-4

Journelles-Nike Cortez-4

Nike Classic Cortez (Fotos: PR)
Journelles-Nike Cortez-5

Journelles-Nike Cortez-5

Nike Classic Cortez (Fotos: PR)
Journelles-Nike Cortez-6

Journelles-Nike Cortez-6

Nike Classic Cortez (Fotos: PR)
Journelles-Nike Cortez-2

Journelles-Nike Cortez-2

Nike Classic Cortez (Fotos: PR)
Journelles-Nike Cortez-1

Journelles-Nike Cortez-1

Nike Classic Cortez (Fotos: PR)

Kommentare

  1. Unglaublich, es kommt doch eben alles zurück. Aber den Nike Cortez finde ich echt toll – Mit dem Comeback der Adidas Superstars hatte ich echt so meine Probleme 😉

    Stefanie

  2. leider konnte ich auf der hier verlinkten nike website nur das Herrenmodell in den hier vorstellten Farben finden.. wisst ihr ob noch ein Damenmodell kommen wird bzw. wo ich die weißen mt dem roten Nike label sonst online finden kann? Sie sind wirklich toll und ich bin schon lange auf der Suche nach einem Nachfolger für meine Stan Smith

    • Liebe Alena, das ist ein Unisexmodell: Da steht zwar „Herren“, aber die Schuhe gibts ab Größe 36,5!

      Liebe Grüße
      Alexa

  3. Das ist krass, wie „schnell“ alles zurückkommt! Adidas Super Star und Nike Cortez habe ich mit 12/13 getragen, das ich gerade mal knapp 11 Jahre her.

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Ich akzeptiere

Geben Sie Ihren Namen ein