Alle Artikel zu "Designer"
  • Das Schauenprotokoll: Kostas Murkudis für CLOSED

    Das Schauenprotokoll in abgewandelter Form: Beim Cocktail von CLOSED gab es zwar keine Models, dafür aber eine hübsche neue Kollektion, die wegweisend sein könnte für das Label.
  • Hien Le Winter 2013 – Das Schauenprotokoll

    Schauenberichte gibt es en masse zur Modewoche und unsere Tweets und instagram-Bilder kennt ihr ohnehin schon, bis wir wieder an unseren Rechnern sitzen, um die Artikel aufzubereiten. Von mir gibt es daher diese Saison ein Schauenprotokoll. Erste Gedanken, Fakten und Infos rund um das Geschehen bekommt ihr hier verpackt in Stichpunkten. Los geht es mit
  • Dries-Inspiration: Checked Leo

    Die stärkste Kollektion der Sommersaison 2013? Für mich war es Dries van Noten, der in Paris die spannendste Entwürfe gezeigt hat. An dieser Stelle haben wir uns dem „Grunge 2.0“-Look schon mal angenommen, nun habe ich mich für ein Outfit zumindest ansatzweise inspirieren lassen und meine Karobluse von Zara zum Leoprintgürtel von Club Monaco kombiniert.
  • Winter-Musthave: Acne-Schals!

    Der voo Store ist vergangene Woche zwei Jahre alt geworden und zelebrierte das nicht nur mit einer guten Party in der Luzia, sondern auch einigen Spezialaktionen. Die in meinen Augen beste: den Schal „Canada Camel“ aus Lammwolle von Acne gab es limitiert zum halben Preis! Nicht nur ich habe mir mein mittlerweile drittes Exemplar gesichert, auch
  • Bild des Tages: Popstar Karl Lagerfeld

    Als er kam, konnte sich auch der letzte coole Gast nicht mehr beherrschen: Karl Lagerfeld wurde bei der Ausstellungseröffnung von „The Little Black Jacket“ mit Laetitia Casta im Arm begrüsst wie ein Popstar, seine Begleitung und Stylistin Carine Roitfeld mindestens wie ein Rockstar und Groupie-Alarm in Form von Sylvie van der Vaart gab es auch.
  • Hamburg: Shooting bei Anita Hass

    Mit dem Hamburger (Online-)Shop Anita Hass habe ich heute einige meiner liebsten Herbstlooks geshootet und bin mitten im Designerhimmel gelandet: Von Céline über Kenzo, Carven, Alaia, Stella McCartney und Acne durfte ich mich bei den feinsten Stoffen der Saison bedienen. Erkenntnis des Tages: Fühlt und probiert man mal Phoebe Philos Entwürfe an (und kennt nicht
  • Fotoshooting: Hoss Intropia x Journelles

    Vielleicht erinnert ihr euch noch an dieses instagram-Foto: Anfang Oktober shootete ich mit dem spanischen Label Hoss Intropia meine liebsten Looks aus der Herbstkollektion. Und ich kann euch sagen: Aus mir wird doch noch eine Lady!
  • Trend du Jour: Der Schmuck von Isabel Marant

    Isabel Marant hat kürzlich in der Avenue Victor Hugo im 16. Arrondissement von Paris eine neue Boutique eröffnet. Auf den ersten Fotos via Into the Gloss fiel mein Blick nicht auf die Bestseller wie die Bestseller wie Wedge Sneaker oder Dicker Boots, sondern auf die vielen Schmuckkästchen an den Wänden.
  • Schmuck: Ringtrio

    Waren vor wenigen Jahren noch massive Klunker angesagt, mag ich es inzwischen dezenter an den Fingern. Weil ich immer wieder gefragt werde, woher mein Schmuck stammt, hier die Auflösung. Dieses Dauerbrennertrio verlässt jeden Morgen das Haus mit mir:
  • Exklusive Preview: Das kleine Rote von Petit Bateau x Carven

    Salut, Körperbetonung! Als das Kleid und Herzstück aus der Kollektion von Petit Bateau und Carven (Alexa berichtete an dieser Stelle) bei mir ankommt, ist mein einziger Gedanke: Spanx. Ich brauche ganz dringend Spanx!
  • Im Showroom bei Victoria Beckham: Die dünnen Zeiten sind vorbei!

    Victoria Beckham hat mich schon einmal zum Weinen gebracht: Ich zog morgens meine hellblaue Jeans aus ihrer Denim-Linie an und RATSCH! – der ganze Oberschenkel der Hose war zerfetzt. Meine Instagram-Freunde fanden das Beweis-Foto lustig, ich aber war traurig, denn ich bin Fan von Victoria Beckham. Aber eben keine Size Zero, sondern eher eine stramme
(Zeigt 12 von 311)

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007
den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.