Alle Artikel zu "Berlin Fashion Week"
  • Lilly Ingenhoven, Custommade und Stine Goya: Highlights der Premium Exhibitions Winter 2015

    Hetz! Sorry, ich bin ein bisschen spät dran, denn ich war schon gleich am ersten Tag auf dem Messegelände der Premium am Gleisdreieck. Nach dem Aus für die Bread & Butter ist die Rolle der Premium für den Modestandort Berlin nochmal wichtiger geworden – aber auch der Druck größer, die “richtigen” Labels nach Berlin zu
  • Premiere „Der Berliner Mode Salon“: Die wichtigsten deutschen Designer in einer Gruppenausstellung

    „Made in Germany“ ist nicht nur ein Qualitätsmerkmal in Sachen Autos oder HiFi Geräte, sondern gilt auch für die Mode. Im Rahmen der Fashion Week präsentierte Der Berliner Mode Salon die Herbst/Winter 2015 Entwürfe von 18 ausgewählten Modedesignern mit einer Gruppenausstellung im Kronprinzenpalais Unter den Linden. Dazu zählten Lala Berlin, Perret Schaad, MALAIKARAISS, Allude, Augustin
  • Schauenprotokoll: PERRET SCHAAD Winter 2015

    3 Fakten über Perret Schaad: Johanna Perret und Tutia Schaad absolvierten beide ihr Modedesign-Studium an der Kunsthochschule Weißensee. Danach arbeiteten sie in verschiedenen Modehäusern, bevor sie Ende 2009 PERRET SCHAAD gründeten. Seit 2010 zeigen die beiden ihre Kollektionen auf der Fashion Week Berlin. Seine Stoffe bezieht das Designduo aus der Schweiz und Italien, gefertigt wird in Deutschland. Location: Das
  • Modewochentagebuch Berlin, Tag 3

    Wenn man das Handy im Kühlschrank wieder findet, man sich aus der eigenen Wohnung ausschliesst und lieber Dschungelcamp guckt, als auf den hippen Parties rumzuhüpfen, klar, dann stellt sich langsam die Fashion Weak Müdigkeit ein. Nach zwei Tagen voller Power stand nämlich auch der gestrige Tag im Zeichen von Terminhopping im Berliner Verkehrschaos. Hier ist
  • Schauenprotokoll Kaviar Gauche Winter 2015

    3 Fakten über Kaviar Gauche: Die Designerinnen Alexandra Fischer-Roehler und Johanna Kühl lernten sich auf der Modeschule Esmod kennen. Das erste Mal für Aufsehen sorgten sie 2004 mit einer Guerilla-Modenschau in Paris. Dafür mieteten die beiden ein Apartment auf der Rue St. Honoré, hängten Lautsprecher auf die Straße und lockten so Presse und Einkäufer in die
  • Schauenprotokoll: Marcel Ostertag Winter 2015

    3 Fakten über Marcel Ostertag: Marcel Ostertag begann sein Studium an der Münchner Esmod, wechselte dann aber das Central Saint Martins College of Art and Design in London und beendete dort sein Studium mit einer Auszeichnung für die beste Abschlusskollektion. Danach folgte ein Master – ebenfalls mit Auszeichnung – ehe er zurück nach München ging und
  • Schauenprotokoll: Hien Le Winter 2015

    Große Vorfreude, denn die Show von Hien Le zählt zweifelsohne zu den Highlights der Berliner Fashion Week – in welcher Art von Mode der Designer uns im nächsten Winter sehen möchte, erfahrt ihr im Schauenprotokoll!
  • Schauenprotokoll: Malaikaraiss Winter 2015

    Durchaus ein Highlight: die Show von Malaikaraiss gestern Abend. Hier sind die Fakten im Schauenprotokoll!
  • Bobby Kolade Winter 2015; Foto: Silk Relations (29)

    Schauenprotokoll: BOBBY KOLADE Winter 2015

    Kaum wurde das German Fashion Design Council gegründet, schwebt auch schon der erste Stern vom Berliner Modehimmel hinab – Bobby Kolade hat voriges Jahr den Start your Fashion Business Award gewonnen und zeigte nun seine erste Kollektion im Rahmen der Fashion Week. Die (monetäre) Unterstützung hat sich ausgezahlt: Bobby hat gestern eine astreine und inspirierende Kollektion
  • Modewochentagebuch Berlin Tag 2

    Fashion Week ist… morgens um 6 Uhr aufstehen und um Mitternacht das erste vernünftige Essen zu sich nehmen. Diät inklusive, sozusagen! Glücklicherweise ist dieser ungesunde Lifestyle nur wenige Tage im Jahr – dafür gibt es dann jede Menge schöne Mode, Treffen mit den Liebsten, spannende Interviews und Content ohne Ende. Wie unser Tagesablauf genau aussieht,
  • Hoffnung für die deutsche Mode: Christiane Arp ist Schirmherrin des neuen German Fashion Design Council (GFDC)

    Die wichtigste Nachricht bei der ZEITmagazin Konferenz Mode & Stil, erstmalig in Kooperation mit VOGUE, war nicht, dass Mario Testino am liebsten Badehosen trägt, sondern dass Vogue-Chefredakteurin Christiane Arp die Schirmherrin des neu gegründeten German Fashion Design Council (GFDC) ist. Denn, so waren sich die Redner auf dem Podium im Kronprinzenpalais Unter den Linden einig: Jetzt
  • Modewochentagebuch: Berlin Tag 1

    Kein Witz, ich muss heute schon meine Fotos auf dem Handy durchgehen, um mich daran zu erinnern, was gestern alles im Rahmen der Fashion Week hier in Berlin passiert ist. Team Journelles war nonstop unterwegs und gerade werden die Artikel, Interviews und Schauenprotokolle runter getippt, bevor es weiter zu den Shows geht. Um all unsere
(Zeigt 12 von 100)

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.