Beauty du JOUR: All I wear on christmas…

Ich sehne mich wie in keinem anderen Jahr Ende Dezember plötzlich nach meiner Heimat, meiner Mama, Ruhe und Geborgenheit. Und dem Weihnachtsessen! Mehr Gedanken hab ich mir um Weihnachten noch gar nicht gemacht, ich werde älter und freue mich einfach mit meiner Familie nächste Woche endlich mal wieder an einem Tisch zu sitzen. Aber Moment,

Ich sehne mich wie in keinem anderen Jahr Ende Dezember plötzlich nach meiner Heimat, meiner Mama, Ruhe und Geborgenheit. Und dem Weihnachtsessen! Mehr Gedanken hab ich mir um Weihnachten noch gar nicht gemacht, ich werde älter und freue mich einfach mit meiner Familie nächste Woche endlich mal wieder an einem Tisch zu sitzen.

Aber Moment, über eine Sache habe ich schon noch nachgedacht… Nagellack und Lippenstift!

Ich kann nicht besonders viel mitnehmen (fliege nach Kärnten) und die Zeiten mit überschweren Beauty-Gepäck ist vorbei. Es muss ein Lack sein, der nach den zwei Feiertagen noch prima geht; und ein Lippenstift, der das Essen unbeschadet übersteht UND für den perfekten Auftritt auf der obligatorischen Heimatparty sorgt. Man sieht sich schließlich nur einmal im Jahr!

Christmas Look / Riri for MAC

 

Entschieden habe ich mich für den Limited Edition Lack Riri ? MAC Nail Lacquer – ein wundervolles sattes Rot mit Blaustich und wunderschönem glänzendem Finish. Festlich, elegant – und ist am nächsten Tag nicht over the top. Online ist die ganze Rihanna Collection (finde ich übrigens sehr gelungen) immer wieder ausverkauft, aber an einigen Countern kann man bestimmt noch was bekommen…

Passend dazu gibt es einen super langhaltenden Lippenstift, der mich schon bei einigen Dinnern nicht im Stich gelassen hat. Vixen von Youngblood zaubert ein mattes Finish, ohne die Lippen auszutrocknen – dank lanolinfreier Formel und natürlichen Ölen. Und hält und hält und hält… Ich wurde schon oft auf dieses verführerische Rot angesprochen, das den Mund defintiv in den Mittelpunkt rückt.

Christmas Look / Youngblood

Dazu werde ich eines meiner Lieblings-Schmuckstücke tragen, das Childhood Charity Armband von Sophie by Sophie. Die Marke macht mich sowieso ganz verrückt und bald arm, denn ich könnte alles kaufen… Fehlt jetzt nur noch das passend Kleid, aber ich hab ja noch ein paar Tage Zeit, mir zu meiner roten Doppelkombi etwas zu überlegen…

Von Hanna

Ich liebe Beauty! Ein Besuch bei Space NK oder in einer großer Sephora-Filiale ist wie Balsam (vielleicht der von Aesop?) auf meiner Seele.
Runwaylooks inspirieren mich, "weniger ist mehr" liebe ich - und Lisa Eldridge ist meine Heldin. Ich bin für mehr bold lips, gegen zu hellen
Concealer und absolut pro SPF. Als Skincare-Junkie schau ich gerne in
andere Badezimmer und freue mich auf alle Beauty-Portraits hier bei
Journelles. Und vieles la mer...

Mein Beautyblog: Foxy Cheeks // Facebook // Twitter // Pinterest

Kommentare (4) anzeigen

4 Antworten auf „Beauty du JOUR: All I wear on christmas…“

Der Lippenstift sieht super aus und ich bin nach einer kurzen Recherche ganz euphorisch: er ist nämlich vegan – wunderbar. Schöne Feiertage! x

Ich wünsch dir eine wunderschöne Zeit daheim bei deinen Lieben!
Du siehst sicher ganz toll aus bei deiner Familienfeier!!!
Genieße es!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.