17. Dezember: 16 Parfums von Sabé Masson im Wert von 352 Euro

Heute verschenken wir nicht ein Parfum an euch, sondern gleich 16 Stück!

Seinen Signature-Duft zu finden ist eine schwierige Angelegenheit. Für mich zumindest: Einerseits finde ich es schön, wenn einen Personen an seinem Duft erkennen und sofort sagen: „Das ist Marie“. Andererseits wird mir nun mal ziemlich schnell langweilig, ich rieche meinen eigenen Duft nicht mehr und habe Lust auf etwas Neues – schließlich trudeln in unserem Journelles HQ auch immer die neuesten und tollsten Düfte ein.

Wer genau das gleiche Problem wie ich hat, nämlich Lust auf Abwechslung, der ist bei unserem heutigen Adventskalendertürchen genau richtig. Denn wir verlosen heute 16 Soft Perfumes von Sabé Masson unter euch.

Sabé Masson ist ein französisches Label, das sich intensiv mit den Gewohnheiten in Sachen Parfum auseinandersetzt und diese neu erfinden will. Es gibt zum Beispiel ganz normale Parfums, Slow Perfumes und Soft Perfumes.

Unter weichen Düften versteht man ein Parfum, das in Stick-Form daher kommt und mit einem Parfum-Anteil von zehn Prozent auch noch kosmetische und pflegende Eigenschaften dank Shea- und Mango mit sich bringt. In den Parfums sind null Prozent Alkohol und keine Parabene enthalten.

Und genau diese Parfums könnt ihr in 16 verschiedenen Duftrichtungen gewinnen. Da habt nicht nur ihr etwas davon, sondern bestimmt auch die beste Freundin, Mama und Oma. Wir wünschen euch jedenfalls schon mal viel Spaß beim wilden Durchschnuppern!

Für alle die, die leider nicht gewonnen haben, gibt es allerdings einen Trostpreis. Ihr bekommt auf der Website einen Rabatt von 20 Prozent auf euren Einkauf, wenn ihr den Code JOURNELLES angebt.

Der Gutscheincode ist bis zum 24. Dezember 2016 gültig.

Wie ihr mitmachen könnt?

  1. Kommentiert diesen Artikel mit einer gültigen Emailadresse und verratet uns, welchen Duft ihr von den 16 Parfums am interessantesten findet.
  2. Folgt Sabé Masson auf Instagram – das ist Voraussetzung für die Teilnahme.
  3. Beachtet unsere Gewinnspielregeln. Kommentiert werden kann bis heute 0 Uhr. Der Gewinner wird im morgigen Türchen bekanntgeben. 
  4. Und dann: Drückt die Daumen!

P.s. Die 2 Produktsets von Molton Brown von gestern hat Magdalena mit dem Kommentar um 19:49 gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

Von Marie

Der erste Satz, wenn mich Leute kennenlernen ist: „Das ist aber selten.“ Ja, ich bin ein seltenes Exemplar: Berliner Eltern, Berliner Blut, Berliner Göre. Tatsächlich bin ich so sehr mit der Hauptstadt verbunden, dass ich meinem Kiez in Schöneberg seit über 20 Jahren die Treue halte und noch nie von hier weggezogen bin – und auch nicht dran denke. Und obwohl wir Schöneberger zwar sehr viel von Bio-Supermärkten und esoterischen Edelsteinläden halten, gibt es hier auch das ganz große Mode-Paradies: das KaDeWe. Der Tempel des Shoppings und der Ersatzkindergarten für meine Eltern, sozusagen das Småland bei Ikea für mich (andere Kinder haben dort ihren ersten Wutanfall, ich schmiss mich in voller Rage im Atrium des KaDeWe auf den Boden und weigerte mich zu gehen). Kein Wunder also, dass Mode und ich nie wirklich Berührungsängste hatten.

Spätestens seit der Oberstufe, in der ich – dank Blair Waldorfs Inspiration aus Gossip Girl (ja, das war meine Serie zusammen mit Gilmore Girls) – die Schule nie ohne Haarreif, Fascinator oder eine gemusterte Strumpfhose betrat, hatte auch mein Umfeld begriffen: Marie macht was mit Mode. Und weil ich damit in meinem katholischen "Elite-Gymnasium" so ziemlich die Einzige war, suchte ich meine Verbündeten 2011 woanders: im Internet. Auf meinem Blog Style by Marie. Und so begann meine modische Laufbahn.

Noch mehr Gleichgesinnte und vor allem Freunde fand ich auf der Akademie für Mode & Design in Berlin, bei der ich 2013 meine Ausbildung in Modejournalismus und Medienkommunikation startete. Was für mich seit der 1. Klasse klar war, nämlich das Schreiben mein Ding ist, wurde jetzt zu meinem Beruf: Journalistin. (Denn ja Oma, es gibt noch etwas anderes als Modedesignerin). Dank meines Blogs und einem Praktikum bei der Harper’s Bazaar Germany in der Online-Redaktion blieb ich auch dem Internet und dem Online-Journalismus treu. Und ratet mal, wo ich jetzt bin: Genau, bei Journelles, dem Blogazine, was alle meine Leidenschaften verbindet: Bloggen, Schreiben, online sein – zusammen mit euch!

Kommentare (188) anzeigen

188 Antworten auf „17. Dezember: 16 Parfums von Sabé Masson im Wert von 352 Euro“

Es ist wirklich schwer sich zu entscheiden. |Copacabana?|und |Né des roses ?| finde ich von der Namensgebung und Wegen des Designs spannend. Einen schönen dritten Advent!

Oh – was für ein tolles Paket und wieviele Freundinnen und liebe Menschen man damit glücklich machen könnte…

Macadam Paz ist mein Favorit. Aber auch nur wegen der Verpackung, sicher riechen alle toll! Toll sehen sie zumindest aus!

Schwere Entscheidung Der Duft Artist würde mir sehr gut ? gefallen . Toller Preis über diese Parfümauswahl würde ich mich sehr freuen da mein lieblingsduft Montana gerade leer ist und ich unbedingt Abwechslung brauche!

oh toll, hab schon wild auf der Homepage recherchiert und für meine Schwester eins zu Weihnachten bestellt. Insta ist auch erledigt. und wenn ich Glück habe, gibts jetzt vielleicht „Macadam Paz“ für mich?

Toll! Ich finde das Parfum „Zazou“ klingt interessant, das würde ich gerne mal testen 🙂
Liebe Grüße!

Lauter tolle Düfte….schwierig…aber ich entscheide mich für Swing Beauty!
Wünsche allen eine schöne Weihnachtszeit 🙂

Ich würde den Dudt Striptease Flowers gerne probieren da ich blumige Düfte am liebsten habe 🙂

Georges et Moi – ich hab schon eine Vorstellung im Kopf wie der Duft riechen könnte… lasse mich aber gerne überraschen 🙂

Wow, tolles Türchen!
Ich finde Zazou sehr interessant, aber alle klingen toll 🙂
Ich folge auf Instagram als buntejule.
Liebe Grüße

Né de roses klingt vielversprechend 🙂 Ein tolles Türchen – ich versuche gerne mein Glück und drücke mir die Däumchen 🙂

Ein schönes Wochenende und lg, Yvonne

Ein tolles Duftpaket, da kann ich meinen Freundinnen jeden ihren Favoriten schenken. Geteilte Freude ist doppelte Freude bzw. hier sogar 16-fache Freude 🙂
Mein Favorit ist Zazou

Tolle französische Komposition!!
Finde die Idee mit den Sticks très bien!
Parisian Rhapsody
Instagram als seimonys gefolgt

Frohe Weihnachten
Simone

Ich bin furchtbar bei Parfums und habe an fast jedem etwas auszusetzen – zumindest an mir selbst. An anderen Menschen sind sie toll. Deswegen bin ich umso glücklicher wenn ich endlich „den Richtigen“ Duft finden könnte. Vor allem über den Duft „Lucky Bay“ würde ich mich sehr freuen.
Ganz liebe Grüße!

Ich finde ja die klingen alle ganz interessant aber besonders gut finde ich klingt: georges et moi <3

Brune melancolia klingt toll und sieht sehr schön aus! Ich würde sooo gern gewinnen und rausfinden, wie es riecht 🙂

Ich finde brune melancholia klingt fabelhaft. Den würde ich doch gerne mal schnuppern. Aber auch die anderen Düfte klingen toll,

Herzliche Grüße

Ich finde Macadam Paz am interessantesten 🙂 Würde mich riesig darüber freuen. Dann hätte ich auch noch etwas mehr zum verschenken 🙂 Liebste Grüße!

Das wäre wirklich genau das Richtige für mich. Ich renne durch halb Douglas, schnuppere an allem und kaufe am Ende doch nichts, weil ich nicht ganz überzeugt bin. So hätte ich mal die Gelegenheit, mich auf mehrere Düfte einzustellen und in dieser Zeit so was wie einen Lieblingsduft oder zumindest eine Duftrichtung zu finden. Mit Macadam Paz würde ich anfangen, weil er so spannend klingt.
Einen neuen Instagramfollower hat die Seite auch schon in mir gefunden <3

Lucky Bay klingt nach einem tollen Duft! Ich bin total begeistert von dem Konzept der Marke und der wunderschönen Verpackung!

Oh wow, die sehen einfach alle wunderwunderwunderschön aus! 😮
Am spannendsten klingt für mich La Reine Soleil. <3

Gerochen habe ich noch keins, aber Macadam Paz sieht schon mal ansprechend aus und klingt interessant!

Das ist ja der Oberhammer! Mich würde Macadam Paz am meisten interessieren, aber alle Düfte klingen toll. Wow, was für ein super Gewinn 🙂
Liebe Grüße,
Ela

Der ARTIST-Duft. Den würde ich gern Sylvester auftragen und meinen Freundinnen zeigen :). <3 Liebe Grüße und ein schönes Advents-Wochenende <3

Parisian Rapsody klingt sehr interessant, aber eigentlich kann man sich kaum entscheiden!

Belle furieuse habe ich tatsächlich schon mal an einer Freundin „gerochen“…ich bin aber insgesamt immer sehr an neuen Düften und Parfums interessiert! Und bei meinem Verbrauch sind 16 Düfte doch keine schlechte Auswahlmöglichkeit…

Finde das ganze Konzept sehr interessant, da ich eigentlich gar kein Parfum benutze, weil es mir immer zu viel Duft ist, egal wie wenig ich nehme! Am spannendsten finde ich den Duft Copacabana!
Liebste Grüße!

Puh, ich könnte jetzt gar nicht sagen, welchen Duft ich am interessantesten fände, ich find einsgesamt die Form des Auftrages, als Puderstick, toll und könnte mir vorstellen, dass das ein ganz anderes Parfüm Gefühl gibt.
Ich würde mich jedenfalls sehr über ein solches Parfüm freuen!

Zunächst einmal finde ich die Kartons wunderwunderschön! Da muss das Parfum ja gut riechen. Außerdem überlege ich schon länger dass es mal Zeit für eine Änderung bei meinem „Stammduft“ wäre. Für die die mir nicht so zusagen kenne ich genug dankbare Abnehmerinnen. 🙂

Belle Furieuse und Lucky Bay gefallen mir von den Duftnoten her am besten, nur übers Internet ist das ja mit Gerüchen so eine Sache… würde mich daher total freuen alle Parfums testen zu dürfen…
Einem frohen dritten Advent und Danke für die tollen Türchen jeden Tag!!!

Da ich momentan genau das Problem habe, dass ich all meine Düfte langweilig finde oder sie nicht mehr riechen kann und mein liebstes Parfum nicht mehr hergestellt wird wäre dieser Gewinn absolut perfekt um hoffentlich eine neue Duftliebe zu finden!

Die Verpackungen sind alle traumhaft – ich finde La reine soleil besonders schön und interessant… Habe mal eben durchgezählt, mit dem Set könnte ich alle Muttis, Freundinnen und Grannies beschenken 🙂

Parisian Rhapsody – wobei die anderen mindestens genaus so. Spannend klingen und bestimmt auch duften!

Sehr spannend, solch ein Soft Parfüm würde ich gerne mal ausprobieren. Finde die Düfte klingen alle sehr spannend und die Verpackungen sind wirklich traumhaft schön gestaltet. Der Duft „de Guerre Lasse“ klingt besonders toll.

Die soft-parfumes finde ich super interessant. Leichter Duft mit Pflege für jeden Tag!

Liebe Grüße

Ich würde sehr gerne Copacabana ausprobieren. Es sieht fröhlich und farbenfroh aus – das wäre genau das richtige für mich!

Da wäre ich und meine Freundinnen happy, wenn wir uns da durchprobieren könnten. 🙂
Ich wünsche ein schönes Wochenende. 🙂

???…. Macadam Paz ist mein Favorit aber sie klingen alle spannend, sehr schwierig. Euch allen eine wunderschöne und stressfreie Adventszeit! Liebe Grüße! ???

Wahnsinn!! Was für eine geniales Paket!! ich kannte das bis dato gar nicht!

<3 <3

Da würde ich mich drüber freuen!

Ich muss auch meinen Duft an den jeweiligen Tag anpassen, nicht jedes Parfüm passt zu jeder Stimmung. Von den Düften ist Belle Furieuse mein Favorit – mit einem sehr frischen zitrischem Auftakt und dann holzigen Untertönen.

Wie immer, wer die Wahl hat, hat die Qual.
Aber ich denke von der Beschreibung und Verpackung würde es Georges et moi werden..

Wow, soo viele Parfums auf einmal, da kann man gleich mehrere Freundin mit beglücken:) Mir gefällt auf den ersten Blick Belle Furieuse am besten. Die Verpackungen und die ganze Aufmachung gefällt mir allgemein bei allen Produkten super. Proberiechen würde ich zu gerne…. Schönes Wochenende euch allen!

Das ist ja ein tolles Türchen! Solche Soft Parfums wären genau mein Fall – oftmals ist mir sogar ein Eau de Toilette zu stark. Der Duft Zazou hört sich für mich besonders interessant an 🙂

Parisian Rhapsody scheint mir eine gute Mischung aus urban und bohemian zu sein, das klingt spannend!

Hallo,
ich finde Brune Melancolia sehr interessant.
Liebe Grüße und ein schönes viertes Adventswochenende!
Marie

Macadam Paz wäre ein perfektes Weihnachtsgeschenk für meine Mama 🙂 Ein tolles Türchen! Viele liebe Grüße

Ein Duft schöner als der andere. <3 Alles tolle Namen und Designs, aber La Reine Soleil finde ich am interessantesten.

Woohoo, was für ein Traumgewinn. Ich bin nämlich immer auf der Suche nach meinem nächsten Signature-Duft.
Ich bin hin-und-her-gerissen zwischen „La Reine Soleil“, „Parisian Rhapsody“ und „Striptease Flowers“.
LG

Mich spricht vom Namen der Duft Parisian Rhapsody sehr an, da ich Paris sehr liebe ??? Aber gespannt wäre ich wirklich alle zu probieren 🙂

So eine tolle Auswahl! Ich bin begeistert! Beim Durchklicken würde mich am ehesten Brune Melancolia reizen, das klingt einfach nach einem unglaublich tollen Duft. Ich folge Sabemassonparis als peppinita. <3

Hallo Marie,
wir hatten vor einem Jahr ein Klassentreffen zum 10-jährigen Bestehen und ich musste darüber schmunzeln, wie sehr wir uns alle verändert haben. Mit meinen 3 Freundinnen haben wir öfters verschiedene Lippenstifte und Rouge ausprobiert, es waren witzige Zeiten. Wir verstehen uns immer noch toll, daher habe ich sie jetzt alle zu einem Revival-Abend zu mir eingeladen und würde gerne an alte Zeiten anknüpfen.
Liebe Grüße
Birgit

Ihr Lieben,

Ich finde Swing Beauty klingt mega, auch das Packaging ist wunderschön 🙂

Würde mich sehr sehr freuen.

Genießt euer Wochenende,

Sophia
xxx

Ich liebe ZAZOU…blumig, frisch mit Tiefgang. Sabemassonparis Folge ich Schönheit einiger Zeit als Frau_f.b.aus_k.
Frohe Feiertage Euch allen.

Eine ganz tolle Sache mit den Parfum Sticks.
Konvetionelle Düfte funktionieren bei mir so gut wie nicht, es bleibt immer ein komischer Restduft übrig, deshalb wäre ich sehr gespannt auf die Sticks von Sabé Mason.
Am meisten auf Georges et moi. LG Esthainsta (Instagram)

Hört sich das toll an! 🙂 Mir würde Macadam Paz bestimmt sehr gefallen – es soll orientalisch duften 🙂

Klingt toll, würde ich gerne mal ausprobieren. Und die Verpackungen sehen schon mal sehr, sehr hübsch aus!

Bei so vielen tollen Düften kann man sich ja kaum entscheiden. Ich finde den Bruno Melancholie interessant!
Würde mich freuen 🙂 ???

Danke für das schöne Gewinnspiel.
Besonders interessant klingt der Duft „Lucky Bay“.

Liebe Grüße
Steffi

Ich liebe ZAZOU…Blumig,Frisch mit Tiefgang. Einfach perfekt!!
Sabemassonparis folge ich schon eine Weile unter Frau_f.b.aus_k.
Ich wünsche Euch allen eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit.

La Reine Soleil hört sich schon vom Namen her großartig an! Ich bin richtig neugierig geworden und würde so gerne mal an allen Soft Parfums schnuppern 🙂

Copacabana klingt interessant. Allerdings kenne ich diese Serie nicht. Zumal sie auch als Sick erhältlich sind. Hatte ich auch noch nie. Aber da ich immer für alles offen bin, wäre das mal ein richtig toller Gewinn 😀

Né de roses klingt als könnte es mein Favorit werden 🙂 Tolles Türchen!!
Liebe Grüße 🙂

Insta: bettyboopuh

Ich mag den Duft von Orangen furchtbar gern, daher hört sich Zazou genau richtig an .
Viele Grüße
Sandra

Ich bin etwas überfordert gerade 😉 Aber ich finde, Zazou klingt nach mir 🙂 So auf den ersten, verwirrten Blick! Aber ich finde generell das Konzept äußerst interessant! Wäre wirklich spannend, sich da durchzuschnuppern!

Liebe Grüße
Bine

Die Parfums hören sich alle großartig an! Das Parfum „Belle Furieuse“ lächelt mich ganz besonders an 🙂

Oh wie schön, die klingen alle toll! Aber ich glaube, mein Favorit wäre Lucky Bay! Einen schönen 4. Advent!

Wow, die machen mich alle total neugierig! Besonders gespannt bin ich auf Belle Furieuse, mit Zitrone, Basilikum, Pinie… sicher super-frisch und perfekt für den Sommer – oder, um sich ein bisschen Sommer in die grauen Wintertage zu holen.
LG aus Köln
Verena

Liebes Journelles-Team,
herzlichen Dank für diese tolle Verlosung. Ich finde das Design und vor allem auch die Namen der Produkte fantastisch. Ich denke, dass ich „Melancolia“ sehr spannend fände.
Einen schönen Abend noch!

Am interessantesten finde ich De Guerre Lasse, das könnte mir wirklich gut gefallen 😀

Ich würde mich so sehr freuen 🙂 folge der Seite auf Instagram als xannaxnassx

Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende

Super schöner Gewinn. Da würde ich mich riesig freuen. belle furieuse
Ab in den Lostopf 🙂
Melanie

ich bin mal wieder so begeistert! Ich folge Sabé Masson schon lange auf Instagram (mari_na215) und schmachte immer so vor mich hin… am interessantesten klingt so aus der Ferne „Zazou“
liebste Grüße, Marina

alle düfte sehen fantastisch aus, am meisten interessiert mich der duft ’né des roses‘ (ich liebe rosen 🙂 ) liebe grüße linda

Am interessantesten finde ich den Duft ‚Né des Roses‘. Optisch sind die Düfte alle toll =) LG

Wow, was für ein irre tolles Kalendertürchen! <3

Die Düfte klingen alle spannend, aber Brune Melancolia hat genau die richtigen Zutaten, um mein neues Lieblingsparfum zu werden…

LG

Rike

Oh wie toll. Ich würde mich riesig über diesen großartigen Gewinn freuen <3
Zazou klingt sehr interessant 🙂

Die Düfte finde ich allerdings alle sehr interessant. Zu gerne würde ich jetzt an allen mal schnuppern. Da ich aber eher der blumige Typ bin, würde mich Striptease Flowers wohl am meisten interessieren!

Die Düfte klingen alle sehr toll. Am spannensten fand ich aber „Eu Vent de Vous“.
Ich folge Sabé Masson als Nina.Jasmen

Ich glaube das ist der beste Gewinn, den ich seit langer Zeit gesehen habe ! Ich würde mich so wahnsinnig freuen zu gewinnen! Natürlich würde ich den Gewinn mit meiner Schwester und meiner Mutter teilen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.