14 JOURS: Das Designertagebuch von Issever Bahri

Für die Verspätung unseres letzten Designertagebuchs ist der Verlust einer Kamera Schuld – dennoch haben es Derya und Cimen von Issever Bahri noch geschafft, die Bilder  ihres Vorbereitungsprozesses für das Journelles-Tagebuch zusammen zu suchen, das sie seit dem 4. Januar für uns vorbereitet haben.

So sah sie aus, die tägliche Vorbereitung für die grosse Show im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin!

4. Januar 2013: Unser Color Board für die A/W 2013/14 Kollektion steht.

 

 

5. Januar 2013: Das erste Kollektionsteil ist fertig!

 

 

6. Januar 2013: Wir arbeiten noch an den letzten Schnitten und Probeteilen.

 

7. Januar 2013: Es wird fleißig im Atelier gearbeitet! Noch eine Woche, dann muss alles fertig sein!

 

8. Januar 2013: Unser Leitsatz für diese Fashion Week: „Humor und Geduld sind zwei Kamele, mit denen du durch jede Wüste kommst.“

 

9. Januar 2013: Es muss noch viel organisiert werden! Multitasking ist gefragt!

 

10. Januar 2013: Wir testen unsere Hair & Make-up Ideen an unserer Assistentin Livia. Danke an Nino Allegro und Cathleen Wolf für den super Hair & Make-up Look.

 

11. Januar 2013: Unsere Print-Einladungen sind angekommen!

 

12. Januar 2013: Die Goodie Bags müssen gepackt werden.

 

13. Januar 2013: Umzug in unsere Casting und Fitting Location. Danke an das Westin Grand Hotel! Heute findet unser Casting statt. Vielen lieben Dank auch an unsere supertolle Casting-Direktorin Cathleen Wolf. Mehr als 200 Mädchen sind vorbei gekommen. Auch hier vielen Dank an alle Agenturen!

 

14. Januar 2013: LOOKS! Welche Kollektionsteile werden miteinander kombiniert???

 

15. Januar 2013: Die Fashion Week beginnt! Wir sind am ersten Tag auf der Messe Premium!

16. Januar 2013: FITTING! Die Runningorder steht!

 

17. Januar 2013: Die Nacht vor der Show! Unser Team! Alle arbeiten, bis der Morgen graut! Es müssen noch Schuhe customized werden, die letzten Kollektionsteile müssen fertig gestellt werden, die Run of Show muss geschrieben werden…und…und…und DANKE AN UNSER WUNDERBARES TEAM, ohne euch wäre das alles nicht möglich gewesen!!!

 

18. Januar 2013: SHOWTAG!!!!

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein