Beauty-Expertin kann ich mich wahrlich nicht nennen, aber irgendwas muss ja ins Gesicht, wenn der Tag unverhofft schlecht anläuft. Ohne Mascara verlasse ich ungern das Haus und auch das Nachziehen der Augenbrauen gehört zur Grundausstattung. Aber wie ich gelernt habe, kann man auch viel besser aussehen, wenn man sich nur Mühe gibt!

Also pinsele ich mit folgenden Lieblingsprodukten für den Herbst ein wenig im Gesicht herum, wenn es denn Lust, Zeit und auch Anlass hergeben.

  1. Touche Eclat von YSL
  2. Make-Up von Clarins
  3. …das aufgetragen wird mit dem Pinsel von Shiseido
  4. Bronzer von Bobbi Brown
  5. Augenbrauenstift von Dior
  6. Und für die Nägel: “Pirate” von Chanel

Mehr zu diesen Produkten gibt es in wenigen Tagen, denn meine Freundin Ari hat mich diesbezüglich gut beraten…

  • Share on Tumblr
Kommentare
  • anne

    ohhh, wie ich den perfect foundation pinsel von shiseido liebe! <3 der ist wirklich so was von sein geld wert… einfach so durch die borsten durchstreichen verursacht schon ein tolles gefühl. :D

  • http://www.facebook.com/FarinaMichelle Farina Michelle

    hallo :) ich muss für meinen modejournalismus-kurs an der amd hamburg (fabian kölmel ist mein dozent :)) einen kleinen vortrag über deinen blog machen und muss sagen: ich bin jetzt schon begeistert! ich lese zwar schon seit sehr langem blogs, aber deiner spricht mich von anfang an an (an an – hä?…).

    großes kompliment und ich freue mich jetzt schon ‘meine hausaufgaben mit dem lesen dieses blogs zu machen’

    • journelles

      Toll, viel Erfolg. Freut mich sehr!

  • http://twitter.com/dreamedHeroine geträumteHeldin.

    Die Foundation von Clarins nutze ich auch. Sie ist einfach perfekt :)