Manoush aus Paris ist für mich eine der schönsten Marken, die ich kenne und hat meiner Meinung nach mehr Aufmerksamkeit verdient. Erkennen die Designer von Manoush doch immer die neusten Trends und setzen sie ironisch und fantasievoll um. Dem Tiger, It-Raubkatze der Saison, droht zum Glück im Moment in Kleiderschränken nicht das gleiche Schicksal wie ihren Kollegen in freier Wildbahn.

Mein Exemplar, der keck von meinen Pullover glotzt, hat jedenfalls keine böse Menschenhand zu fürchten, ringt er doch den Passanten vielmehr ein Lächeln ab.

Über meinem Tiger trage ich einen Dschungel-Parka von Isabel Marant. Im Gepäck habe ich einen Blumenstrauß als Stickerei umgesetzt auf meiner Tasche von Dolce & Gabbana.

Acne-Boots im rostroten Farbton passen zum orangenen Oberteil, Nagellack von Butter London in Khakiglitzer und fertig ist mein Outfit: Großstadt-Dschungel-Safari mit Tiger.

Outfit_Manoush_06

Outfit_Manoush_06

JOURlook: Der Pullover von Manoush
Outfit_Manoush_05

Outfit_Manoush_05

JOURlook: Der Pullover von Manoush
Outfit_Manoush_04

Outfit_Manoush_04

JOURlook: Der Pullover von Manoush
Outfit_Manoush_03

Outfit_Manoush_03

JOURlook: Der Pullover von Manoush
Outfit_Manoush_02

Outfit_Manoush_02

JOURlook: Der Pullover von Manoush

 

 

  • Share on Tumblr
Kommentare

7 Gedanken zu “JOURLook: Pullover von Manoush

  1. Ich finde Manoush zwar auch toll, aber überteuert. Vor allem wegen der Materialien. Sind leider immer sehr viel Polyester/Acryl-Sachen dabei. Manchmal hatte ich Glück und konnte bei Yoox mein Wunschteil später noch ergattern. Erst dann stimmte für mich Preis-Leistung…. Die D&G-Tasche hätte ich auch sehr gerne :) Aber da will ich über den Preis gar nicht reden ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>