Nach unserem Gesprächsstoff-Thema “Das glitzernde Augen-Make-Up bei Dior” haben wir uns Lia Haubner und Julia Harz vom Glitzerklub (mit “k”!) geschnappt, um uns alltagstauglich beglitzern zu lassen. Meine Vorfreude war riesig. Als Rheinländerin wächst man sozusagen mit Sternchen im Gesicht auf und den Glitzerklub kenne ich vom diesjährigen Berlin Festival. Die Frage ist: Gibt es zwischen Karneval und Berlin Festival einen alltagstauglichen Glitzer?


Ort des Geschehens: der vonhey Laden. Ich mache mir ein bisschen Sorge um die Ware. Kaum, dass Lia und Jules ihre Tiegel und Tuben von Eulenspiegel, Jofrika, Grimas und M.A.C auspacken, fängt alles im Umkreis von fünf Metern zu glitzern. “Bei uns zuhause glitzern von den Jacken bis zu den Badezimmerfugen ALLES”, erzählen Lia und Jules, die im wahren Leben als Redakteure (u.a. für adidas news for original girls), Blogger (sexdrugsblognroll.com) und Stylisten arbeiten. Wie sie auf die Idee mit dem Glitzerklub kamen? Bei einer Geburtstagsparty im Magnet Club. Inzwischen reist der Glitzerklub durch das ganze Land, um in Clubs und auf Partys wie Klubmelodica immer mehr Menschen zu beglitzern. Ihre Kollegin Linda glitzert in Frankfurt in der Location “Schöne neue Welt“, wo es ab Dezember einen Glitzerkiosk gibt!

Zu unseren Make-ups: Jessie wurde rund um die Augen vergoldet, Julia bekam den Ziggy-Stardust-Look in Grün-Blau-Gelb verpasst und ich wurde mit kupferfarbener Schimmercreme und ebenfalls goldenen Sternchen verschönert, wobei sich die Pigmente schnell in meinen Lachfalten abgesetzt haben. Egal, unser Fazit: Auch wenn der Flitter die Dunkelheit braucht, um seine Funkelkraft voll zu entfalten, geht Glitzer auf jeden Fall auch tagsüber. Lia zum Beispiel malt sich einen schwarzen Lidstrich und verwendet Glitzer statt Lidschatten.

Das Beste beim Glitzerklub aber ist der Schluß und der ist auf keinen Fall alltagstauglich: Für das “Finish” packen Lia und Jules den großen Glitzer-Streuer aus und “salzen” die Kundschaft von Kopf bis Fuß mit Sternchenstaub. Deshalb gilt: Wer dem Glitzerklub begegnet, muss sich beglitzern lassen, weil es so viel Spaß macht  –  auch die Jungs. Wir sehen uns in Berlin bei der Journelles Launch-Party am 24. November im Picknick!

glitzerklub_journelles1

glitzerklub_journelles1

Goldener Glitzer für Jessie
IMG_6131

IMG_6131

Glitzer-Make-up Shoot
IMG_6175

IMG_6175

Julias Ziggy Stardust Look
Alexa_Glitzerklub_1

Alexa_Glitzerklub_1

Alexas Glitzerlook: Kupfer, Goldflitter und Sternchen
glitzerklub_journelles4

glitzerklub_journelles4

Brachten Glanz in unsere Hütte: Julia "Jules" Harz und Lia Haubner vom Glitzerklub
glitzerklub_journelles3

glitzerklub_journelles3

Die Zutaten für den Glitzer-Look, u.a. von Eulenspiegel und M.A.C.
Glitzerklub_2

Glitzerklub_2

Best of Glitzerklub (Foto: John Woll/Glitzerklub)
Glitzerklub_1

Glitzerklub_1

Best of Glitzerklub – Detail (Foto: John Woll/Glitzerklub)
Glitzerklub_4

Glitzerklub_4

Julia "Jules" Harz vom Glitzerklub
Glitzerklub_3

Glitzerklub_3

Lia Haubner vom Glitzerklub
Glitzerklub_5

Glitzerklub_5

Linda vom Glitzerklub – sie glitzert in Frankfurt!

 

  • Share on Tumblr
Kommentare

5 Gedanken zu “Glitzer-Make-up für tagsüber: Ein Test mit dem Glitzerklub!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>