Journelles http://www.journelles.de Wed, 23 Apr 2014 10:44:18 +0000 de-DE hourly 1 http://wordpress.org/?v=3.6.1 Die Looks der Promis beim CHANEL Tribeca Film Festival Dinner http://www.journelles.de/die-looks-der-promis-beim-chanel-tribeca-film-festival-dinner/ http://www.journelles.de/die-looks-der-promis-beim-chanel-tribeca-film-festival-dinner/#comments Wed, 23 Apr 2014 10:23:02 +0000 Jessie http://www.journelles.de/?p=34078 CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

Es ist ja nun nicht so, als würde man in Berlin ständig zu Red-Carpet-Events oder edlen Dinner-Parties eingeladen werden. Würde aber mal wieder ein Event mit herausragendem Dresscode anstehen, so hätte ich meine Inspiration gefunden: Beim gestrigen CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner im Balthazar Restaurant in New York waren sich die Promi-Ladies und Socialites einig: Nichts geht über Schwarz und Weiß, ganz klassisch im Coco Chanel Stil. Julia Restoin-Roitfeld, Lily Aldridge,…]]>
CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

Es ist ja nun nicht so, als würde man in Berlin ständig zu Red-Carpet-Events oder edlen Dinner-Parties eingeladen werden. Würde aber mal wieder ein Event mit herausragendem Dresscode anstehen, so hätte ich meine Inspiration gefunden: Beim gestrigen CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner im Balthazar Restaurant in New York waren sich die Promi-Ladies und Socialites einig: Nichts geht über Schwarz und Weiß, ganz klassisch im Coco Chanel Stil.

Julia Restoin-Roitfeld, Lily Aldridge, Sophia Loren, Chrystal Renn, Leigh Lezark oder auch Anja Rubik wählten entweder ein schwarzes Cocktail-Kleid oder aber die helle Variante. Einzige Ausnahmen: Streetstyle-Ikone Giovanna Battaglia, die wie gewohnt knallig erschien, und Schauspielerin Greta Gerwig. Langweilig? Nicht im geringsten!

Wenn Schnitt und Länge stimmen, kann das ein echter Augenschmaus sein. Meine Favoritin ist wohl Lauren Santo Domingo:

Chanel Tribeca Film Festival Artist Dinner - Arrivals - 2014 Tribeca Film Festival

Chanel Tribeca Film Festival Artist Dinner - Arrivals - 2014 Tribeca Film Festival

Model Anja Rubik, Foto: Getty Images
Chanel Tribeca Film Festival Artist Dinner - Arrivals - 2014 Tribeca Film Festival

Chanel Tribeca Film Festival Artist Dinner - Arrivals - 2014 Tribeca Film Festival

Model Julia Restoin Roitfeld, Foto: Getty Images
CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

Model Lily Aldridge, Foto: Getty Images
Chanel Tribeca Film Festival Artist Dinner - Arrivals - 2014 Tribeca Film Festival

Chanel Tribeca Film Festival Artist Dinner - Arrivals - 2014 Tribeca Film Festival

It-Girl und DJ Leigh Lezark, Foto: Getty Images
Chanel Tribeca Film Festival Artist Dinner - Arrivals - 2014 Tribeca Film Festival

Chanel Tribeca Film Festival Artist Dinner - Arrivals - 2014 Tribeca Film Festival

Schauspielerin Greta Gerwig, Foto: Getty Images
CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

Schauspielerin Sophia Loren, Foto: Getty Images
CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

Fashion Director Anja Ziourova, Foto: Getty Images
CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

Model Constance Jablonski, Foto: Getty Images
CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

Model Crystal Renn, Foto: Getty Images
Chanel Tribeca Film Festival Artist Dinner - Arrivals - 2014 Tribeca Film Festival

Chanel Tribeca Film Festival Artist Dinner - Arrivals - 2014 Tribeca Film Festival

Sängerin und Schauspielerin Sophie Auster, Foto: Getty Images
Chanel Tribeca Film Festival Artist Dinner - Arrivals - 2014 Tribeca Film Festival

Chanel Tribeca Film Festival Artist Dinner - Arrivals - 2014 Tribeca Film Festival

Model und DJ Hannah Bronfman, Foto: Getty Images
CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

Atlanta De Cadenet Taylor, Foto: Getty Images
CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

Model und DJ Harley Viera-Newton, Foto: Getty Images
Chanel Tribeca Film Festival Artist Dinner - Arrivals - 2014 Tribeca Film Festival

Chanel Tribeca Film Festival Artist Dinner - Arrivals - 2014 Tribeca Film Festival

Model Hilary Rhoda, Foto: Getty Images
CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

Fashion Editor Giovanna Battaglia, Foto: Getty Images
CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

Model Jen Brill, Foto: Getty Images
CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

Sängerin Laura Love, Foto: Getty Images
CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

CHANEL Tribeca Film Festival Artists Dinner - Arrivals

Lauren Santo Domingo, Foto: Getty Images

 

]]>
http://www.journelles.de/die-looks-der-promis-beim-chanel-tribeca-film-festival-dinner/feed/ 0
Shop the Trend: Fringe Bags http://www.journelles.de/shop-the-trend-fringe-bags/ http://www.journelles.de/shop-the-trend-fringe-bags/#comments Wed, 23 Apr 2014 08:22:30 +0000 Jessie http://www.journelles.de/?p=33875 Fransentaschen

History repeating, Fransentaschen im Anmarsch! Manchmal bemerkt man gar nicht, wie sich klammheimlich alte Trends auf die Laufstege schleichen, um dann eine Saison später mit einem gewaltigen Knall in den Läden zu landen – jüngstes Beispiel: die Boho/Hippie/2006-Fransentaschen, die Valentino und Gucci wieder eingeführt haben. Gerade im Sommer sorgen Fransen für ein tolles Gefühl zu luftigen Sommerkleidern, Espadrilles und Strohhüten. Strand, ich komme! Die originalen Designer Fringe Bags sehen grandios aus, weil das Leder…]]>
Fransentaschen

History repeating, Fransentaschen im Anmarsch! Manchmal bemerkt man gar nicht, wie sich klammheimlich alte Trends auf die Laufstege schleichen, um dann eine Saison später mit einem gewaltigen Knall in den Läden zu landen – jüngstes Beispiel: die Boho/Hippie/2006-Fransentaschen, die Valentino und Gucci wieder eingeführt haben.

Gerade im Sommer sorgen Fransen für ein tolles Gefühl zu luftigen Sommerkleidern, Espadrilles und Strohhüten. Strand, ich komme! Die originalen Designer Fringe Bags sehen grandios aus, weil das Leder hochwertig ist und ordentlich gearbeitet wurde. So wie hier an Kate Bosworth:

Kate Bosworth, Alexander Wang X H&M Coachella Party, Foto: Getty Images

 

Das muss aber auch erschwinglicher gehen, weil es sich eher um eine One-Season-Wonder handelt. Shop the Trend, das sind unsere Vorschläge!

 

Und noch mehr Inspirationen und Modelle:

4452304040_2_2_1

4452304040_2_2_1

Clutch mit Fransen von Zara
4444304040_2_2_1

4444304040_2_2_1

Umhängetasche von Zara mit Fransen
4128304202_2_1_1

4128304202_2_1_1

Umhängetasche mit Fransen von Zara
4095304105_2_1_1

4095304105_2_1_1

Ledershopper mit Fransen von Zara
Atil Kutoglu: Runway - MBFWI Presented By American Express Fall/Winter 2014

Atil Kutoglu: Runway - MBFWI Presented By American Express Fall/Winter 2014

Atil Kutoglu Show, Foto: Getty Images
Atil Kutoglu: Runway - MBFWI Presented By American Express Fall/Winter 2014

Atil Kutoglu: Runway - MBFWI Presented By American Express Fall/Winter 2014

Atil Kutoglu Show, Foto: Getty Images
Go Red For Women The Heart Truth Red Dress Collection - Front Row - Mercedes-Benz Fashion Week

Go Red For Women The Heart Truth Red Dress Collection - Front Row - Mercedes-Benz Fashion Week

Go Red For Women The Heart Truth Red Dress Collection Show, Foto: Getty Images
Alexander Wang X H&M Coachella Party

Alexander Wang X H&M Coachella Party

Kate Bosworth, Alexander Wang X H&M Coachella Party, Foto: Getty Images
Alexander Wang X H&M Coachella Party

Alexander Wang X H&M Coachella Party

Eiza Gonzales, Alexander Wang X H&M Coachella Party, Foto: Getty Images
Desert Gold At Ace Hotel & Swim Club Presented By Marc By Marc Jacobs Eyewear

Desert Gold At Ace Hotel & Swim Club Presented By Marc By Marc Jacobs Eyewear

Sofia Richie, Desert Gold at Ace Hotel & Swim Club Coachella Party, Foto: Getty Images
Marie Claire's Fresh Faces Party

Marie Claire's Fresh Faces Party

Marie Claire's Fresh Faces Party, Foto: Getty Images
Paul and Alice - Runway- Seoul Fashion Week F/W 2014

Paul and Alice - Runway- Seoul Fashion Week F/W 2014

Paul and Alice - Runway- Seoul Fashion Week F/W 2014, Foto: Getty Images
Atil Kutoglu: Runway - MBFWI Presented By American Express Fall/Winter 2014

Atil Kutoglu: Runway - MBFWI Presented By American Express Fall/Winter 2014

Atil Kutoglu Show, Foto: Getty Images
Valentino : Outside Arrivals  - Paris Fashion Week Womenswear Fall/Winter 2014-2015

Valentino : Outside Arrivals - Paris Fashion Week Womenswear Fall/Winter 2014-2015

Helena Bordon vor der F/W 2014 Show von Valentino, Foto: Getty Images
Just Cavalli - Runway - Milan Fashion Week Womenswear Autumn/Winter 2014

Just Cavalli - Runway - Milan Fashion Week Womenswear Autumn/Winter 2014

Just Cavalli - Runway - Milan Fashion Week Autumn/Winter 2014, Foto: Getty Images

"The Wolf Of Wall Street" New York Premiere - Outside Arrivals

Jamie Chung, "The Wolf Of Wall Street" New York Premiere, Foto: Getty Images

"The Wolf Of Wall Street" New York Premiere - Outside Arrivals

Jamie Chung, "The Wolf Of Wall Street" New York Premiere, Foto: Getty Images
]]>
http://www.journelles.de/shop-the-trend-fringe-bags/feed/ 5
Bitte einmal schön für’s Foto machen: Make-up Tipps von Model und Fotografin Patrycia Lukas http://www.journelles.de/bitte-einmal-schoen-fuers-foto-machen-make-up-tipps-von-model-und-fotografin-patrycia-lukas/ http://www.journelles.de/bitte-einmal-schoen-fuers-foto-machen-make-up-tipps-von-model-und-fotografin-patrycia-lukas/#comments Wed, 23 Apr 2014 07:31:57 +0000 Alexa http://www.journelles.de/?p=32767 Journelles-Patrycia-Lukas-20

“Hach, ich würde gerne richtig gute Fotos von mir machen lassen!” Wie oft höre ich diesen Wunsch im Freundeskreis. Das Problem: Die üblichen Studios für Pass- oder Bewerbungsfotos liefern nicht das, was man sich vorstellt und ein Shooting mit Mario Testino kann sich kein Mensch leisten. Durch meinen Job lerne ich hin und wieder Fotografen kennen und habe so schon das ein oder andere Motiv abgreifen können. Dabei handelt es sich jedoch…]]>
Journelles-Patrycia-Lukas-20

“Hach, ich würde gerne richtig gute Fotos von mir machen lassen!” Wie oft höre ich diesen Wunsch im Freundeskreis. Das Problem: Die üblichen Studios für Pass- oder Bewerbungsfotos liefern nicht das, was man sich vorstellt und ein Shooting mit Mario Testino kann sich kein Mensch leisten. Durch meinen Job lerne ich hin und wieder Fotografen kennen und habe so schon das ein oder andere Motiv abgreifen können. Dabei handelt es sich jedoch zumeist um Fotos, die im Auftrag eines Magazins oder Labels entstanden sind. Also träumte ich insgeheim ebenfalls von einem Shooting, bei dem es nur um mich geht. Nur, wer macht sowas?

Patrycia Lukas kenne ich seit der Schulzeit. Sie war weit und breit das schönste Mädchen und arbeitete schon damals als Model. 20 Jahre nach dem Abi habe ich sie in Berlin wiedergetroffen – mit einer Kamera um den Hals. Neben ihrer Model-Karriere macht sie sich gerade einen Namen als Fotografin. Auf ihrem Tumblr findet man eine Vielzahl wunderschöner Portraits, außerdem Kinder- und Hochzeitsfotos sowie Eindrücke von ihren Reisen nach New York, Mexiko, Bali, Australien oder Neuseeland. Ihre Bilder sind sexy, romantisch und feminin, aber nicht kitschig. Genau mein Ding!

Patrycia Lukas (Foto via Facebook)

Patrycia Lukas (Foto via Facebook)

Also fasste ich all meinen Mut zusammen und bat Patrycia ein paar Fotos von mir zu machen. Das Beste: Sie übernimmt bei ihren Shootings auch den Job des Hair & Make-up Artist, weil sie als Model genau weiß, was es braucht, damit man auf einem Foto verhältnismäßig gut aussieht. Sie suchte die Klamotten aus, schob mich ins richtige Licht und zupfte hier und da eine Strähne zurecht. Das Ergebnis seht ihr unter anderem im Header – ein Foto, mit dem ich jawohl jeden Job bekommen würde, oder?! Die Zara Jacke gehört übrigens Patrycia, da ist sie ganz pragmatisch.

Nebenbei habe ich von ihr allerhand übers Schminken gelernt. Das sind die 12 Beauty-Produkte, die sie der Reihe nach bei mir verwendet hat:

Die Beauty-Produkte und ein paar Eindrücke von Patrycias Arbeit als Portraitfotografin seht ihr in der Galerie:

Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Clarins-1

Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Clarins-1

Linefiller von Clarins
Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Chanel

Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Chanel

Foundation von Chanel
Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Nars-Eyeshadow

Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Nars-Eyeshadow

Lidschatten von Nars
Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Nars-Eyeliner-Stylo

Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Nars-Eyeliner-Stylo

Flüssiger Eyeliner von Nars
Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Nars-Eyeliner-Larger-than-life

Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Nars-Eyeliner-Larger-than-life

Soft Eyeliner von Nars
Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Mac-Eyeshadow

Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Mac-Eyeshadow

Lidschatten von Mac
Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Nars-Mascara-Larger-than-life

Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Nars-Mascara-Larger-than-life

Mascara von Nars
Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Cloud-Nine-The-Wands

Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Cloud-Nine-The-Wands

Wellenstab von Cloud Nine
Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Bronze-Puder-Shiseido

Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Bronze-Puder-Shiseido

Puder von Shiseido
Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Rouge-Coralista

Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Rouge-Coralista

Rouge von Benefit
Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Highlighter-Laura-Mercier

Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Highlighter-Laura-Mercier

Shimmer Bloc von Laura Mercier
Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Moroccanaoil-Hairspray

Journelles-Patrycia-Lukas-Beautytipps-Moroccanaoil-Hairspray

Haarspray von Moroccanoil
Journelles-Patrycia-Lukas-1

Journelles-Patrycia-Lukas-1

Best of Patrycia Lukas ff.
Journelles-Patrycia-Lukas-2

Journelles-Patrycia-Lukas-2

Journelle-Patrycia-Lukas-5

Journelle-Patrycia-Lukas-5

Journelles-Patrycia-Lukas-6

Journelles-Patrycia-Lukas-6

Journelles-Patrycia-Lukas-7

Journelles-Patrycia-Lukas-7

Journelle-Patrycia-Lukas-8

Journelle-Patrycia-Lukas-8

Journelle-Patrycia-Lukas-9

Journelle-Patrycia-Lukas-9

Journelles-Patrycia-Lukas-13

Journelles-Patrycia-Lukas-13

Journelles-Patrycia-Lukas-14

Journelles-Patrycia-Lukas-14

]]>
http://www.journelles.de/bitte-einmal-schoen-fuers-foto-machen-make-up-tipps-von-model-und-fotografin-patrycia-lukas/feed/ 2
Shopping: Besucht Alexa im neuen Berliner Sisley Store und gewinnt ein Tuxedo-Jacket! http://www.journelles.de/shopping-besucht-alexa-im-neuen-berliner-sisley-store-und-gewinnt-ein-tuxedo-jacket/ http://www.journelles.de/shopping-besucht-alexa-im-neuen-berliner-sisley-store-und-gewinnt-ein-tuxedo-jacket/#comments Tue, 22 Apr 2014 13:30:48 +0000 Alexa http://www.journelles.de/?p=33898 Sisley_2

Wer wie ich in den Neunziger Jahren Teenager war, ist mit Marken wie Esprit, Levi’s oder Palladium aufgewachsen. All diesen Labels ist der Sprung in die Neuzeit geglückt. Auch Sisley gehört dazu. Für seine Spring Summer 2014 Kampagne konnte das Label Julia Restoin-Roitfeld – nicht nur Tochter der ehemaligen Vogue-Chefredakteurin Carine Roitfeld, sondern Art Directorin, Bloggerin und längst selbst eine Instanz in Sachen Mode – sowie Topmodel Lindsey Wixson verpflichten. Ich war…]]>
Sisley_2

Wer wie ich in den Neunziger Jahren Teenager war, ist mit Marken wie Esprit, Levi’s oder Palladium aufgewachsen. All diesen Labels ist der Sprung in die Neuzeit geglückt. Auch Sisley gehört dazu. Für seine Spring Summer 2014 Kampagne konnte das Label Julia Restoin-Roitfeld – nicht nur Tochter der ehemaligen Vogue-Chefredakteurin Carine Roitfeld, sondern Art Directorin, Bloggerin und längst selbst eine Instanz in Sachen Mode – sowie Topmodel Lindsey Wixson verpflichten.

Ich war also ganz schön baff, als ich gefragt wurde, ob ich für den neuen Berliner Concept Store Sisley Rich&Raw vier Wochen als Host antreten möchte. Ein Blick in den aufwändig renovierten Laden in der Neuen Schönhauser Straße 12 (da wo dieses verwunschene Tor aus Zweigen vor dem Eingang wuchert) und ich war von dem Job überzeugt. Die Atmosphäre des Ladengeschäfts erinnert an ein Pariser Apartment der Belle Epoque und die Kollektion überrascht mit coolen Looks – es gibt nicht nur Jeans, sondern hübsche Sommerkleider, Bomberjacken oder die Trend-Shorts Culottes. Das Beste ist: Die Sachen sind gar nicht so teuer. Vielleicht finde ich hier was für Jessies Hochzeit?!

Die nächsten vier Wochen könnt ihr mich jeweils donnerstags (Ausnahme 1. Mai, da ziehen wir vor) zwischen 14 und 20 Uhr in dem Shop besuchen kommen. Das gilt sowohl für Frauen als auch für Männer! Wir schauen uns gemeinsam die Kollektion an und ich zeige euch meine Lieblingsstücke wie die “Fluid Trouser” in Rosé oder Kobaltblau oder die Bomberjacke mit Zebrastreifen.

Damit sich euer Besuch in jedem Fall lohnt, gibt es an ausgewählten Tagen eine Nail Bar und Detoxsäfte von L.A. Cold Press. Außerdem könnt ihr dieses Tuxedo Jacket in Blau, samt Oberteil und Jeans in eurer Größe – je nach Verfügbarkeit, versteht sich – gewinnen!

 

So könnt ihr an der Verlosung teilnehmen:

  1. Seid oder werdet Fan von Journelles auf Facebook
  2. Meldet euch für ein kurzes Styling-Date im Berliner Sisley Store über meine Emailadresse alexa (at) journelles.de an. Vor Ort könnt ihr das Jäckchen schon einmal Probe tragen und wir machen ein paar Fotos für instagram oder Mutti. Wer zu dieser Zeit nicht in Berlin sein kann, schickt einfach eine Freundin vorbei.
  3. Bitte beachtet die Gewinnspielregeln.
  4. Dann ganz fest die Daumen drücken.
  5. Die Gewinnerin wird nach dem 15. Mai per Email benachrichtigt!

Alle Daten und Fakten im Überblick:

Wann?
24. und 30. April, sowie 8. und 15. Mai 2014 jeweils zwischen 14 und 20 Uhr

Wo?
Sisley
Neue Schönhauser Straße 12
10178 Berlin
U Bhf Weinmeisterstraße
S-Bahn Hackescher Markt

Updates erfahrt ihr auf der Sisley Facebook-Seite!

 

Journelles-Sisley-Store-Berlin-10

Journelles-Sisley-Store-Berlin-10

Der neue Sisley Concept Store in der Neue Schönhauser Straße 12, Berlin-Mitte
Journelles-Sisley-Store-Berlin-8

Journelles-Sisley-Store-Berlin-8

Der neue Sisley Concept Store in der Neue Schönhauser Straße 12, Berlin-Mitte
Journelles-Sisley-Store-Berlin-9

Journelles-Sisley-Store-Berlin-9

Der neue Sisley Concept Store in der Neue Schönhauser Straße 12, Berlin-Mitte
Journelles_Sisley_Store_Berlin_04

Journelles_Sisley_Store_Berlin_04

Der neue Sisley Concept Store in der Neue Schönhauser Straße 12, Berlin-Mitte
Journelles_Sisley_Store_Berlin_05

Journelles_Sisley_Store_Berlin_05

Journelles_Sisley_Store_Berlin_01

Journelles_Sisley_Store_Berlin_01

Der neue Sisley Concept Store in der Neue Schönhauser Straße 12, Berlin-Mitte
Journelles_Sisley_Store_Berlin_06

Journelles_Sisley_Store_Berlin_06

Der neue Sisley Concept Store in der Neue Schönhauser Straße 12, Berlin-Mitte
Journelles_Sisley_Store_Berlin_02

Journelles_Sisley_Store_Berlin_02

Der neue Sisley Concept Store in der Neue Schönhauser Straße 12, Berlin-Mitte
Journelles_Sisley_Store_Berlin_03

Journelles_Sisley_Store_Berlin_03

Der neue Sisley Concept Store in der Neue Schönhauser Straße 12, Berlin-Mitte
Journelles_Sisley_Spring_Summer_2014_Julia_Restoin_Roitfeld

Journelles_Sisley_Spring_Summer_2014_Julia_Restoin_Roitfeld

Die Sisley Spring Summer 2014 Kampagne mit Julia Restoin Roitfeld
Journelles_Sisley_Spring_Summer_2014_Julia_Restoin_Roitfeld_2

Journelles_Sisley_Spring_Summer_2014_Julia_Restoin_Roitfeld_2

Die Sisley Spring Summer 2014 Kampagne mit Julia Restoin Roitfeld
Journelles_Sisley_Spring_Summer_2014_Lindsey_Wixson

Journelles_Sisley_Spring_Summer_2014_Lindsey_Wixson

Die Sisley Spring Summer 2014 Kampagne mit Topmodel Lindsey Wixson
Journelles-Sisley-3

Journelles-Sisley-3

Zu gewinnen: Tuxedo Jacket plus Top und Jeans
Journelles-Sisley-1

Journelles-Sisley-1

Einer der Favoriten von Alexa: die Bomberjacke im Zebralook
Journelles-Sisley-2

Journelles-Sisley-2

Auch schön: von solchen lockeren Buxen für den Sommer findet man im Sisley Store eine Menge!

 

– In Kooperation mit Sisley –

]]>
http://www.journelles.de/shopping-besucht-alexa-im-neuen-berliner-sisley-store-und-gewinnt-ein-tuxedo-jacket/feed/ 0
Interior-Trend: Plywood http://www.journelles.de/interior-trend-plywood/ http://www.journelles.de/interior-trend-plywood/#comments Tue, 22 Apr 2014 11:56:56 +0000 Tine http://www.journelles.de/?p=33934 Download-horz

Da ich kein Freund von Anglizismen bin, müsste die Überschrift dieses Artikels streng genommen “Interior-Trend: Sperrholz” lauten. Doch kann ich die irritierten Blicke förmlich spüren. Sperrholz? Ist das überhaupt richtiges Holz? Was vermutlich die wenigsten wissen: viele der bekanntesten Design-Klassiker sind aus diesem Material gefertigt – allen voran die “Plywood Group” von Charles & Ray Eames. Denn die Vorteile für die Verwendung im Möbelbau liegen auf der Hand: Sperrholz ist Massivholz in puncto…]]>
Download-horz

Da ich kein Freund von Anglizismen bin, müsste die Überschrift dieses Artikels streng genommen “Interior-Trend: Sperrholz” lauten. Doch kann ich die irritierten Blicke förmlich spüren. Sperrholz? Ist das überhaupt richtiges Holz? Was vermutlich die wenigsten wissen: viele der bekanntesten Design-Klassiker sind aus diesem Material gefertigt – allen voran die “Plywood Group” von Charles & Ray Eames.

Denn die Vorteile für die Verwendung im Möbelbau liegen auf der Hand: Sperrholz ist Massivholz in puncto Festigkeit und Formstabilität weit überlegen, zudem lässt es sich leichter bearbeiten. Seit einiger Zeit taucht Sperrholz auch immer öfter in größeren Dimensionen auf – Architekten verkleiden damit Küchenfronten, Wände und sogar ganze Treppenhäuser. Trotz dieses großflächigen Einsatzes wirken die Räume noch hell und luftig. Immer noch nicht überzeugt? Dann bitte hier entlang zu einer Auswahl der schönsten Möbelstücke, DIY-Anleitungen und Moodbildern.

Tapeten waren gestern: “House For Mother” von Förstberg Arkitektur och Formgiving.

 

Praktischer Multiplayer: die “Vakka Plywood Box” von Iittala bietet Stauraum und dient gleichzeitig als Beistelltisch oder stapelbares Möbelstück. Erhältlich z.B. über Connox.

 

Den “Nerd Chair” von Muuto gibts in mehreren Farben (gelb! rosa!) z.B. über Einrichten Design.

 

In den Sperrholz-Schaukästen “ET” von llot llov lassen sich Bilder, Bücher und kleine Schätze verstauen und gleichzeitig in Szene setzen.

 

Plywood für kleine Räume: der “Chair B” von Konstantin Grcic für b.d barcelona lässt sich platzsparend zusammenklappen.

 

Der Plywood-Trend schreit förmlich nach DIY. Wie wärs mit einem neuen Küchenregal? Bolig Liv zeigt wie’s geht.

 

Gewürzdöschen, Kräuterstöcke und Ölflaschen werden nicht länger im Küchenschrank versteckt, sondern in Sperrholzboxen wirkungsvoll an der Wand inszeniert.
Via Hitta Hem.

 

Einfacher gehts nicht! Das olle, alte Bett einfach mit Sperrholzplatten verkleiden. Via Varpunen und Scandinavian Deko.

 

Immer da, wo man sie braucht: die Roll-Kommode “Mix” von House Doctor. Erhältlich z.B. über Das Tropenhaus.

 

Diesen Schrank darf man offen stehen lassen: “The Plywood Cabinet” von How Are You gibt es auf Anfrage in zwei verschiedenen Größen und den Innenteil in der jeweiligen Wunschfarbe.

 

Wäre ein Kandidat für mein Esszimmer: der CH04 Houdini Chair von Stefan Diez für e15! Nur für eine Farbe müsste ich mich noch entscheiden.

 

Plywood für Anfänger: die “Hat Box” von Wrong for Hay bietet nicht nur Hüten Unterschlupf, z.B. über Connox.

 

Auch der schwedische Regal-Hersteller String präsentiert seine Regale im Plywood-Umfeld.

 

Und noch ein Mood-Bild als Abschluß: Der Sperrholz-Schrank im Appartement von Wolfgang Behnken, via Elle Italia.

 

 

]]>
http://www.journelles.de/interior-trend-plywood/feed/ 3
JOURlook: Hawaiikleid unter Kuschelpullover http://www.journelles.de/jourlook-hawaiikleid-unter-kuschelpullover/ http://www.journelles.de/jourlook-hawaiikleid-unter-kuschelpullover/#comments Tue, 22 Apr 2014 08:30:43 +0000 Kerstin http://www.journelles.de/?p=33885 Acne Trenchcoat

Obwohl die Sonne sich frühlingshaft und von seiner besten Seite zeigt, lassen die Temperaturen noch lange keine Sommerkleider zu. Damit die Kleider aber nicht zu lange auf ihren Auftritt warten müssen, trage ich mein Hawaii-Bastkleidchen unter meinem Winter-Kuschelpullover und zur dicken Strumpfhose. Trench: Acne, Tasche: Kotur, Kleid: MSGM, Pullover: Dries van Noten]]>
Acne Trenchcoat

Obwohl die Sonne sich frühlingshaft und von seiner besten Seite zeigt, lassen die Temperaturen noch lange keine Sommerkleider zu. Damit die Kleider aber nicht zu lange auf ihren Auftritt warten müssen, trage ich mein Hawaii-Bastkleidchen unter meinem Winter-Kuschelpullover und zur dicken Strumpfhose.

Trench: Acne, Tasche: Kotur, Kleid: MSGM, Pullover: Dries van Noten

MSGM_Outfit_02

MSGM_Outfit_02

MSGM Kleid
MSGM_Outfit_03

MSGM_Outfit_03

Kotur Tasche
MSGM_Outfit_04

MSGM_Outfit_04

Kenzo Schuhe
]]>
http://www.journelles.de/jourlook-hawaiikleid-unter-kuschelpullover/feed/ 1
Beauty du JOUR: Air Make-up http://www.journelles.de/beauty-du-jour-air-make-up/ http://www.journelles.de/beauty-du-jour-air-make-up/#comments Tue, 22 Apr 2014 07:18:07 +0000 Hanna http://www.journelles.de/?p=33802 Air Make-up Summer 2014

Eine neue Ära der Foundations bricht gerade an und viele Marken bringen ultraleichtes Make-up auf den Markt, das ich sofort testen musste. Sie werben mit “leichter als Wasser” und “auf der Haut nicht spürbar” – und es ist einer der wenigen Momente, wo die Werbung absolut Recht hat. Die neuen Texturen sind so dünnflüssig und federleicht, dass sie sofort mit der Haut verschmelzen. Haben aber trotzdem so viel Power, dass sie einen…]]>
Air Make-up Summer 2014

Eine neue Ära der Foundations bricht gerade an und viele Marken bringen ultraleichtes Make-up auf den Markt, das ich sofort testen musste. Sie werben mit “leichter als Wasser” und “auf der Haut nicht spürbar” – und es ist einer der wenigen Momente, wo die Werbung absolut Recht hat. Die neuen Texturen sind so dünnflüssig und federleicht, dass sie sofort mit der Haut verschmelzen. Haben aber trotzdem so viel Power, dass sie einen makellosen Teint schenken.

Der beliebte “No Make-up Make-up-Look” ist so einfach und toll umzusetzen und lässt die Haut atmen. Ich habe drei dieser superleichten Foundations ausprobiert und wechsle seitdem hin und her, denn egal für welche man sich entscheidet, sie sind alle Favoriten für den kommenden Sommer…

air_makeup_04

Lancôme - Miracle Air de Teint
Es grenzt wirklich an ein Wunder, was diese Foundation schafft. Ich versuche es zu beschreiben: eine kleine Menge mit den Finger aufgetragen reicht aus, um Makel, Rötungen und Unreinheiten zu kaschieren. Ich schreibe bewusst “kaschieren”, denn sie werden nicht lieblos verdeckt oder im Keim erstickt, sondern wie in einem alten Gemälde ein bisschen übermalt. Die Textur ist so extrem leicht, dass sie spielend leicht aufgetragen ist und ein geniales, seidiges und perfektes Finish schenkt, ohne dabei einen Maskeneffekt zu erzeugen.

Dabei mattiert “Miracle Air de Teint” die Haut noch etwas, ohne Stirn und Wangen pudrig oder verstaubt aussehen zu lassen. Nachschminken am Nachmittag oder Abend ist übrigens auch möglich und wirkt selbst dann sehr natürlich und super gepflegt. Besonderes Plus: SPF 15 und die Pipette im Deckel zum Auftragen, mit der man sich das flüssige Make-up einfach auf die Fingerspitzen tupft, bevor man loslegt. So etwas habe ich mir lange gewünscht! Shopping-Info: Gibt es in 12 (!) Nuancen für ca. 43 Euro!

Air Make-up Summer 2014

 

L’Oréal – Nude Magique Eau de Teint
Die günstigere Variante aus dem Hause L’Oréal strahlt mit einem tollen Preis- Leistungsverhältnis mit der Luxus-Schwester um die Wette. Der Effekt ist ähnlich und absolut empfehlenswert, liegt aber eine Schuhgröße hinter dem teureren Produkt, nicht nur, weil dieses Make-up keine Pipette und keinen Lichtschutzfaktor hat, den man dann einfach über die Tagescreme auftragen muss. Die Leistung überzeugt aber völlig und deswegen ist es ein fabelhaftes Make-up, das ideal für den Sommer und überhaupt nicht zu spüren ist. Besonders toll für Mischhaut und ölige Haut geeignet: mattiert nämlich wunderbar. Nicht so zu empfehlen für trockene Haut, aber für diesen Typus gibt es ja auch eine ganze Menge an anderen feuchtigkeitsspendenden Foundations.
Shopping-Info: gibt es in fünf Nuancen für ca. 12 Euro, in jeder guten Drogerie erhältlich.

Air Make-up Summer 2014

 

Chanel – Perfection Lumière Velvet
Die neueste Teint-Grundierung von Chanel ist wie immer super chic und die Textur  überrascht. Wer Vitalumière Aqua liebte, wird jetzt genau so begeistert sein wie ich. Die Foundation ist nicht wie die anderen beiden (oben genannten) flüssig, aber so fluffig und federleicht wie kein Chanel-Vorgänger. Das gemischte Puder mit Weichzeicherseffekt macht seinen Job prima – das Finish ist perfekt aber natürlich, nicht stumpf, aber mattiert. Ideal also für normale und Mischhaut und mein Favorit für den Sommer. Die Emulsion ist sehr einfach zu verteilen und verschmilzt sofort mit der Haut – fährt man mit dem Handrücken über die Wangen, fühlt sich diese tatsächlich ungeschminkt an. Wer mit Rötungen oder Pigmentflecken zu kämpfen hat, wird sich nun an einen starken Partner an seiner Seite freuen, ohne mit einer Make-up-Maske herum laufen zu müssen. Natürlichkeit und schöne Haut – danke Chanel!  Shopping-Info: gibt es in sechs Nuancen für ca. 43 Euro, in jeder guten Parfümerie erhältlich.

 

Ebenso “leicht wie Wasser” und wunderschön ist das Maestro Fusion Make-up von Giorgio Armani Cosmetics, dass mit knapp 62 Euro dann deutlich zu Buche schlägt. Ein wunderschönes Luxus-Produkt in fünf Nuancen, das die Armani-Fans seit Release um den Verstand bringt und mit vorhandenem nötigen Kleingeld ein echter Hingucker auf Haut und im Bad werden kann.

Tipp: A little goes a long way… Gerade bei diesen Foundations ist weniger erst mal mehr. Nachlegen ist immer möglich. Wer tolle Haut hat, sollte Make-up nur partiell, von der Gesichtsmitte aus, auftragen. Wer mehr Deckkraft braucht, könnte erst mal abwarten, einen Schritt vorm Spiegel zurück treten und sehen, wo noch Make-up nötig wäre. Manchmal tut es auch ein Concealer, der zum Beispiel um die Nase Rötungen ausradiert. Auftragen kann man alle drei Foundations mit Pinsel, Schwämmchen oder Finger – da streiten sich ja die Geister. Ich sage: Arbeite mit dem, was dir leicht fällt und dein Make-up wird super aussehen.

 

]]>
http://www.journelles.de/beauty-du-jour-air-make-up/feed/ 8
Neu in den Onlineshops: Valentino, Asos, Isabel Marant http://www.journelles.de/neu-in-den-onlineshops-valentino-asos-isabel-marant/ http://www.journelles.de/neu-in-den-onlineshops-valentino-asos-isabel-marant/#comments Mon, 21 Apr 2014 06:25:56 +0000 Jessie http://www.journelles.de/?p=33819 neu_online_3

Bali oder Berlin? Ich würde es auch wie Julia machen – und übernehme daher für unser Holiday Girl die “Neu in den Onlineshops”-Kategorie und siehe da: Sommerliche Temperaturen sind für diese frisch eingetroffenen Lieblinge ein Muss! Espadrilles au Leder von Valentino Retro Sonnenbrille von Dries Van Noten Kette von Isabel Marant Wildleder Clutch mit Fransen von Asos Vintage Kleid von Isabel Marant]]>
neu_online_3

Bali oder Berlin? Ich würde es auch wie Julia machen – und übernehme daher für unser Holiday Girl die “Neu in den Onlineshops”-Kategorie und siehe da: Sommerliche Temperaturen sind für diese frisch eingetroffenen Lieblinge ein Muss!

]]>
http://www.journelles.de/neu-in-den-onlineshops-valentino-asos-isabel-marant/feed/ 0
Streetstyle zum Nachkaufen: They all hate us http://www.journelles.de/streetstyle-zum-nachkaufen-they-all-hate-us/ http://www.journelles.de/streetstyle-zum-nachkaufen-they-all-hate-us/#comments Sun, 20 Apr 2014 08:01:26 +0000 Jessie http://www.journelles.de/?p=33833 Streetstyle_zum_Nachkaufen_elle_tash

Die Australierinnen Elle Ferguson und Tash Sefton haben sich einen besonders hübschen Blog-Namen zugelegt: They All Hate Us. Ob’s an den langen Beinen liegt? Dem 1a-Modegeschmack? Oder hoffentlich einfach nur ironisch gemeint ist? Wie dem auch sei, als Vorlage für unsere Kategorie “Streetstyle zum Nachkaufen” eignen sich beide Outfits, die von Getty Images bei der Australian Fashion Week geknipst wurden, perfekt. Einmal boho, einmal minimalistisch clean. Hier sind unsere Shoppingvorschläge für euch!…]]>
Streetstyle_zum_Nachkaufen_elle_tash

Die Australierinnen Elle Ferguson und Tash Sefton haben sich einen besonders hübschen Blog-Namen zugelegt: They All Hate Us. Ob’s an den langen Beinen liegt? Dem 1a-Modegeschmack? Oder hoffentlich einfach nur ironisch gemeint ist?

Wie dem auch sei, als Vorlage für unsere Kategorie “Streetstyle zum Nachkaufen” eignen sich beide Outfits, die von Getty Images bei der Australian Fashion Week geknipst wurden, perfekt. Einmal boho, einmal minimalistisch clean. Hier sind unsere Shoppingvorschläge für euch!

 

 

 

 

]]>
http://www.journelles.de/streetstyle-zum-nachkaufen-they-all-hate-us/feed/ 0
instaLove: Journelles ist Suggested User bei instagram http://www.journelles.de/instalove-journelles-ist-suggested-user-bei-instagram/ http://www.journelles.de/instalove-journelles-ist-suggested-user-bei-instagram/#comments Sat, 19 Apr 2014 08:00:17 +0000 Jessie http://www.journelles.de/?p=33703 Bildschirmfoto 2014-04-17 um 12.59.54

Hach, pünktlich zu Ostern freuen wir uns über den kleinen Ritterschlag von instagram und machen einfach mal eine Runde instaLove mit unserem hauseigenen Account @journelles. Seit vergangener Woche sind wir “suggested user” und werden temporär für alle instagram-User sichtbar gelistet – soeben haben wir die 20.000 Follower geknackt, der Knüller! Das spornt an und deshalb gibt’s jeden Tag schöne Bilder aus unserem Alltag und von unseren Reisen – folgt ihr uns schon?…]]>
Bildschirmfoto 2014-04-17 um 12.59.54

Hach, pünktlich zu Ostern freuen wir uns über den kleinen Ritterschlag von instagram und machen einfach mal eine Runde instaLove mit unserem hauseigenen Account @journelles. Seit vergangener Woche sind wir “suggested user” und werden temporär für alle instagram-User sichtbar gelistet – soeben haben wir die 20.000 Follower geknackt, der Knüller!

Das spornt an und deshalb gibt’s jeden Tag schöne Bilder aus unserem Alltag und von unseren Reisen – folgt ihr uns schon?

Hier sind einige Bilder aus den vergangenen Tagen:

]]>
http://www.journelles.de/instalove-journelles-ist-suggested-user-bei-instagram/feed/ 19