In Berlin ist momentan Modewoche und das brachte mich auf eine Frage: Die Taschen sind klein, die Tage sind lang… kann man ganz wenig Beauty mitnehmen und doch immer wieder gut aussehen? Man kann! Ich gehe mal davon aus, dass bereits eine zum Hauttyp passende Foundation gewählt, die Wimpern kräftig getuscht und die Augenbrauen ein bisschen betont wurden. Das ist eine perfekte Basis für einen tollen Look.

Die Steamcream kann bereits vor der Foundation als Primer verwendet werden, ist aber auch sonst immer Retter in der Not… Als Hand- oder Gesichtscreme, als SOS-Pflege bei rauhen Stellen oder als Nagelcreme für zwischendurch. Besonders hübsch: das special edition Design von Wendy Rowe, die beruflich wie privat die leichte Textur der Creme ebenso sehr schätzt (die Steamcream kann man bei Asos bestellen.)

Der Match Perfection Concealer von Rimmel ist ein echter Geheimtipp und erinnert mich stark an den Klassiker von YSL, den Touch Éclat. Der Preis ist wirklich unschlagbar für diese Leistung bei Rimmel! Er hat ein Pinselchen, mit dem sich leichte Augenringe perfekt abdecken lassen, lässt aber auch das Licht schön refklektieren, so dass man ihn auch als Highlighter auf die Schläfen, um den Mund und vorallem unter die Augenbrauen auftragen kann – und in Sekunden sehr wach und frisch aussieht. Er ist schon lange eine Wunderwaffe aus meinem Make-up-Kit.

Für Wangen und Lippen empfehle ich den Beach Tint von Becca. In Deutschland leider nicht so leicht zu bekommen, ist diese kleine Tube (sie sieht winzig aus, aber kommt eeeeewig damit aus) aber ein richtiger Frischekick und zaubert ganz ganz schnell rosige Bäckchen und tolle natürliche Lippen. Hält bombenfest, ist wasserfest, kussfest und riecht einfach fantastisch. Einfach mit den Fingern eine ganz kleine Menge (!) auf die Wangen tupfen und schön verblenden – zum Schluss noch ein bisschen mehr auf die Lippen tupfen. Pinsel nicht nötig!  Zu bestellen zum Beispiel über Zuneta, oder aus Amerika mitbringen lassen…

Und eines noch! Haargummi, ohne gehe ich nicht aus dem Haus. Plötzlich ist es warm, und man möchte seine Haar schnell zu einem Zopf zusammen nehmen, oder man muss wo anpacken, und die Mähne hängt ins Gesicht… Egal wo, wie oft hab ich mich schon gefreut, dass ich dieses kleine Accessoires immer bei der Hand habe… Am liebsten die von BLAX, aus Gummi, ohne Metall, ohne ziepen, in drei Farben.

Egal ob Fashion Week, beim langen Bummeln oder spontanes Wochenende – mit diesen kleinen Helfern ist man immer gut ausgerüstet. Vielleicht würde ich, just in case, meine Mascara oder sicherheitshalber einen braunschwarzen Kajal einstecken, wenn man nicht weiß, ob der Tag vielleicht auch gleich zum Abend und zur Nacht wird….

Die Tasche ist übrigens von Lanvin, über mytheresa zu bekommen.

 

 

  • Share on Tumblr
Kommentare
  • Guest

    wo gibts denn die Steamcream zu kaufen? auch nur im Internet oder wird die über größere Kosmetikfilialen vertrieben?

    • HannaJournelles

      Die Steamcream kannst Du easy bei asos bestellen :)

  • Ni_co

    Die Blax Haargummis möchte ich mir auch holen, in der Hoffnung, dass sie meinen Haaren gut tun.

  • http://rothaariges.blogspot.de/ Flora

    Diesen Concealer sollte ich auch mal testen..

  • kikimuc

    Welche Farbe kannst du von dem Becca Beach Tint empfehlen? LG K.

    • HannaJournelles

      Ich habe “Watermelon”, kann aber auch Guave empfehlen!

  • christina

    lieblings-hanna, wo kaufst du rimmel london in hamburg? oder auch bestellen bei ASOS?

  • Guest

    Leider gibt es den Concealer nicht mehr in Deutschland zu kaufen.Rimmel zieht sich wohl vom deutschen Markt zurück.

    • Alexa

      echt? oh!