Das nenne ich mal eine gelungene Entstaubung: Clarins hat sich seit wenigen Monaten in meinem “Mindset” verankert, wie es die Werbeprofis sagen würden – schlicht und allein durch die Courtin-Clarins-Erbinnen, die auf dem “Beauty Flash Blog” ihr Jetsetleben festhalten und uns mit Beauty-Tipps u.a. in Form von Videos bereichern. Fühlt sich ein wenig wie bei Sex & the City an, schrieb ich kurz nach der Entdeckung auf meinem Tumblr. Seither schaue ich regelmäßig vorbei und weiss nun zum Beispiel, wie man Creme vernünftig aufträgt.

Und so kam es auch, dass ich aus einem Magazin das Clarins-Produktpröbchen herausriss (obwohl ich das sonst nie mache), testete, und seither der Multi-Régénerate Nachtcreme von Clarins verfallen bin. Seit wenigen Wochen gehe ich nicht mehr ohne die leichte Anti-Age-Pflege ins Bett – weil am nächsten Morgen sonst wirklich nichts mehr geht. Verknautscht ist nicht mehr, viel mehr bin ich (wenn der Rest meines Körpers es zulässt) fit wie ein Turnschuh!

Ich habe gelernt: Produktpröbchen (klassisch) plus Blog (oh so Web2.0) – manchmal bedarf es nur einem kleinen Anstoß, um eine Marke in völlig neuem Licht zu sehen – vorausgesetzt, das Produkt ist auch gut.

Und hier die Videos: Die vier Erbinnen stellen sich vor:

Beauty-Tipps von Claire:

  • Share on Tumblr
Kommentare

7 Gedanken zu “Die Courtin-Clarins Girls und die Midnight Recovery Creme

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>