Simone Rocha + J Brand, Être Cécile und Valentino – diese Woche neu in den Onlineshops

neu-online-journelles-151214

Weihnachten rückt gefährlich nahe – trotzdem wird angesichts der Online-Neuzugänge die eigene Wunschliste immer länger, während im Geschenkesack für die Liebsten noch immer gähnende Leere herrscht. Für mich gilt also Augen zu und Geldbeutel festhalten bei der Recherche zu diesem Artikel, aber euch wollten wir die heutigen Fundstücke nicht vorenthalten. Mindestens der hübsche Bildband von Mary McCartney ist außerdem feinstes Geschenkideematerial.

… Weiterlesen

5 Trendlektionen aus der Chloé Prefall Kollektion 2015

Trends bei Chloé

Meine Lieblingsmarken, die wohl immer auch Lieblingsmarken bleiben werden, stammen alle aus Frankreich und stehen für einen zeitlosen Chic: Isabel Marant, Céline, Chloé. Dafür verantwortlich sind natürlich die jeweiligen Designerinnen im Hintergrund. Die Britin Clare Waight Keller war vor ihrem Einstieg bei Chloé 2011 Kreativdirektorin bei Pringle of Scotland und Gucci und hat dem Modehaus einen unverkennbaren, luxuriösen Anstrich mit 70s-Flair verpasst. Ich bin ein Riesenfan ihrer Kreationen – Prefall und Resort begeistern mich meist noch mehr als die Hauptkollektionen – und schmachte jede Saison aufs Neue Mäntel, Blusen und Kleider an, die leider unerschwinglich sind.

Wie so oft sind es dann die Lederwaren und Accessoires, die man sich dann leistet – meine Marcie geb ich jedenfalls nicht mehr her. Gerade wurde die neue Zwischenkollektion Prefall 2015 veröffentlicht und die ist nicht nur ein optischer Genuss, sondern hält einige Trendlektionen für uns parat, die man schon jetzt perfekt anwenden kann.

… Weiterlesen

“Marsala” ist die PANTONE Farbe des Jahres 2015 + die schönsten SS15 Looks

Marsala_Header

Gestern flatterte die News in die virtuellen Briefkästen, dass wir eine neue “Trendfarbe” haben (Jane Wayne berichteten es schon): Seit mittlerweile 15 Jahren nämlich kürt PANTONE einmal jährlich eine Farbe des Jahres. Ausgesucht wird der Ton, indem die unterschiedlichsten Farbeinflüsse weltweit gesammelt werden; aus Filmen, die noch in Produktion sind, von Kunstausstellungen bis hin zu beliebten Reisezielen.

Die ausgewählte Farbe spiegelt also immer den gesellschaftlichen Geschmack für das kommende Jahr wider. Und der für 2015 ist, nach Radiant Orchid in diesem und Emerald im letzten Jahr, ganz vorzüglich. Marsala heißt nämlich der ultimative Farbton, benannt nach einem Likörwein aus Sizilien. Es handelt sich dabei um einen erdigen, rostig, blassen Rotton.

Auch vielen Designern scheint die Farbe zuzusagen, wirft man mal einen Blick auf die Sommerkollektionen 2015, sind da nämlich marsalafarbene Culottes, Zweiteiler, Abendkleider und Tops zu sehen. Klar, bislang haben wir dazu Weinrot gesagt, aber mei, das wäre auf Dauer ja langweilig. Wir haben für euch zur Inspiration die schönsten Looks von den Laufstegen gesammelt und in den Onlineshops geschaut, wo man schon jetzt Marsala finden kann.

… Weiterlesen

It-Taschen: Revival der Gucci Bamboo?

guccibamboo_revival

Die Zeiten von nur einer omnipräsenten It-Bag sind ein klein wenig vorbei; dafür gibt es inzwischen einfach zu viele Designer, die jede Saison neue Modelle auf den Markt werfen. Klar ist aber auch: Designerhandtaschen sind weiterhin so beliebt wie nie, in nichts wird lieber investiert als in eine ordentliche (Leder-)Handtasche, die bestmöglich viele Jahre überdauern wird. Neben Céline, Chanel, Chloé oder Proenza Schouler hat sich 2014 wieder Gucci auf unseren Radar schleichen können. Es mag wohl mit dem omnipräsenten 70s Flair zu tun haben?

Kerstin jedenfalls hat schon im Sommer den Klassiker aus dem Hause Gucci getragen: die Bamboo Bag mit dem bekannten Bambusgriff. Kannte ich noch von meinen Ausflügen auf die Düsseldorfer Kö im zarten Alter von 15, als man noch auf Longchamp-Handtaschen sparte, all die gestandenen Frauen aber die Bamboo am Arm trugen. Kündigt sich nun ein Revival an?

… Weiterlesen

Black Friday Superrabatt Shopping! Und alle so: Hä?

blackfridaysale

Da meint man, Shopping-technisch wirklich alle Kniffe, Daten und Geheimtipps auf Lager zu haben (langjährige Erfahrung, Hobby zum Beruf machen und so) – und dann kommt der Black Friday um die Ecke und ich frage mich, ob dieser Hype neu ist? Alle Händler rasten regelrecht aus und kündigen erstaunliche Prozente an. Das Ganze kommt natürlich aus den USA, denn einen Tag nach Thanksgiving wird damit inoffiziell der Beginn der Weihnachtseinkaufssaison gefeiert – und die Kassen klingeln an dem langen Wochenende ganz besonders.

Da ist es nur logisch, dass mit allerhand Rabatten in den Handel gelockt wird. Auch in Deutschland setzt sich der schwarze Freitag durch und obwohl wir Erntedank längst nicht so groß feiern, profitieren auch wir von zahlreichen Supersales. Was es so alles gibt? Ich habe euch die besten Prozente hier in der Übersicht zusammen gestellt!

Übrigens: der Black Friday wird dicht gefolgt vom Cyber Monday. Da geht es auch noch rund. Happy shopping!

… Weiterlesen

Shopping: Hübsche Fundstücke bei “Finds”

Shopping_Net-a-porter_Finds

“Kennst du das Label Finds? Ist irgendwie neu bei net-a-porter, aber habe ich noch nie gehört!” Es hat ein Weilchen gedauert, bis ich gerafft habe, dass “Finds” kein neues Label bei NAP ist, sondern eine neue Kategorie, in der aussergewöhnliche Designer und Fundstücke in kleinerer Stückzahl verkauft werden. Das bringt dem Luxus-Onlineshop nicht nur Abwechslung und Originalität ein, sondern beweist auch eine tadellose Spürnase für kleinere oder unbekanntere Designer. Indirekt stellt das ja auch die Bewährungsprobe für viele Labels dar: Wer hier gut verkauft, kann vielleicht auch den Sprung in das offizielle Portfolio schaffen. (Ich erinnere mich da gern an mein Interview mit Sasha Sarokin zurück, die mir viel von den Einkaufsstrategien im Londoner Headquarter erzählt hat.)

Das bedeutet übrigens nicht zwingend, dass die Sachen günstiger sind, aber viele Accessoires, Taschen, bedruckte Sweater oder Gadgets zaubern mir beim Durchscrollen immer mal wieder ein Lächeln ins Gesicht – weil die Kategorie überraschend ist und nicht alle It-Teile der Saison, die man schon hundert Mal gesehen hat, abbildet.

… Weiterlesen

Nur für Journelles-Leser: 20% Rabatt auf Malaikaraiss und Nina Kastens Jewelry

Rabatt auf Malaikaraiss und Nina Kastens_Header

Inmitten all unserer Geschenke Guides kommt jetzt noch ein besonderes Sahnehäubchen in der Vorweihnachtszeit auf euch zu: Wir unterstützen die deutschen Designerinnen Malaikaraiss und Nina Kastens und bieten euch, lieben Journelles-Lesern, 20 Prozent in ihren jeweiligen Onlineshops an, jüppie!

Über Malaika brauchen wir hier vermutlich kein Wort mehr verlieren, wir berichten seit dem Start bei der Berliner Modewoche über die Jungdesignerin mit Hang zu besonderem Minimalismus und sind Fan ihrer immer besseren Entwürfe. Ich habe zuletzt ihren “There is thunder in our hearts”-Sweater entdeckt und mich verliebt. Im gleichen Pariser Outfit trage ich auch die Kette der Hamburger Schmuckdesignerin Nina Kastens, die ihr gleichnamiges Label erst dieses Jahr gegründet hat. Ob Perlenverzierte Armreife oder Skarabäusketten: ihre vergoldeten Designs sind eine kleine Schmuckoffenbarung. Hier seht ihr meine Favoriten aus den Onlineshops:

… Weiterlesen

Bereit? Das Comeback der Schlaghosen in Trend du JOUR

Schlaghosen_Trend du JOUR

Der Hauch der 70er auf den Laufstegen ist kommende Saison längst kein laues Lüftchen mehr, vielmehr wird das Jahrzehnt wieder ein Dauerbrenner – eigentlich nur logisch, dass nach den zahlreichen 90er-Referenzen irgendwann mal wieder der gute alte “Charlies Angels”-Look zurück kehren würde. Gucci spiegelt das luxuriöse Flair ganz besonders gut wider und es erstaunt daher nicht, dass die Taschen die neuen It-Bags sind. Zur leichten cremefarbenen Bluse wird ausserdem wieder die Schlaghose ihr Revival feiern. Ob man das gut findet oder nicht.

Ich habe mir zum Testen mal die Jeans von Victoria Beckham bestellt und sogleich Spott vom Mann geerntet. Leider ist mir die Jeans vieeeel zu lang, daher gibt es keine Tragebilder. Bei den neuen Schlaghosen gilt nämlich: Sitz, Schlag und Material müssen zu hundert Prozent stimmen. Sonst sieht man irgendwie hängen geblieben aus…

… Weiterlesen

Dolce & Gabbana, Lanvin und J.Crew – heute neu in den Onlineshops

neu-online-241214

In vier Wochen ist Weihnachten! Anstatt die Onlineshops zu durchstöbern, wäre es höchste Zeit sich auf die Suche nach Geschenken für die Liebsten zu machen. Aber neben den hervorragenden Festtags-Outfit-Optionen (gepunktete Culottes! Cremefarbener Smokingblazer mit Satinbesätzen! Silber glänzende Oxfords!) sind immerhin schon einmal diese Weihnachtskarten von Lanvin mit im Körbchen gelandet.

… Weiterlesen

5 Trendlektionen aus der Céline Resortkollektion 2015

Trendlektionen_Céline Resort 2015

Das wird hier noch eine feste Serie, schliesslich haben wir schon sowohl bei der Sommer- als auch der Winterkollektion Trendlektionen anhand von Céline aufgestellt. Auch die gestern im Netz veröffentlichten Bilder der Resortkollektion für 2015 sind prädestiniert dafür: Phoebe Philo hat mal wieder ganze Arbeit geleistet und Zeitgeist bewiesen, indem sie Klassikern wieder mehr Aufmerksamkeit schenkt. Denn wenn man genau hinschaut, sind die Kleider und Silhouetten ganz und gar nicht neu – nur eben neu interpretiert.

Hier sind die 5 Trends, die wir demnächst wohl wieder öfter zu sehen bekommen (möchten):

… Weiterlesen

So war’s bei Maison Scotch in Hamburg + mein Styling

Maison Scotch x Journelles in Hamburg. Foto: Nina Elsässer

Einmal Hamburg und zurück: Letzten Donnerstag habe ich gemeinsam mit Maison Scotch ein hübsches Shopping-Event im Scotch & Soda Store am Neuen Wall 50 veranstaltet und ich freue mich immer noch arg, wie neugierig, herzlich und lieb alle Besucher waren!

Bei zwanzig Prozent Rabatt, Hip Hop Beats von meiner liebsten Susanna alias iamkimkong und jeder Menge Drinks konnte die Winterkollektion des Amsterdamer Labels geshoppt werden. Ich habe vorher ein paar Looks gestylt und mich dabei ein die Kunstfelljacke verguckt (und ich hätte sie auch angelassen, wäre es nicht zu warm gewesen). Meine weiteren Lieblingsteile aus der Kollektion und die Bilder des Abends findet ihr hier:

… Weiterlesen

TOP10: Die schönsten creme- und kamelfarbenen Wintermäntel

TOP10_Mäntel in Camel und Creme

Der Mantel ist ein absoluter Klassiker und gerade im Winter ist es die schönste aller Farben: Kamel- bzw. cremefarben gekleidet leuchtet man selbst beim Spaziergang in der Abenddämmerung elegant und jeglicher Anflug von Winterdepression wird im Keim erstickt.

Den zauberhaften Doppelreiher von Stella McCartney habe ich euch ja schon gezeigt. Nun haben wir unsere TOP10 aus den Onlineshops herausgesucht und ihr habt die Qual der Wahl: lieber ganz klassisch und schmal geschnitten – zum Beispiel bei Asos – oder eher lässig in Oversize, wie bei 3.1 Phillip Lim?

… Weiterlesen