picpack_geschenke

Adventskalender-Special: Geschenkeguide #14

Das ist vermutlich meine liebste Geschenkeidee für Weihnachten, aber auch alle anderen Anlässe: Mit PicPack kann man aus instagram-Bildern Magneten machen lassen – innerhalb von wenigen Minuten. Einfach mit dem eigenen instagram-Account verbinden, 12 Lieblingsbilder auswählen und Bestellung aufgeben. Eine Packung kostet 18 Euro. Ich habe schon fleissig ge-picpacked. Vorausgesetzt, die Beschenkten haben eine Magnetwand oder einen Kühlschrank, an dem bei uns die schönsten insta-Momente festgeklebt wurden.

See by Chloé Schlüsselanhänger

Adventskalender-Special: Geschenkeguide #13

See by Chloé macht die schönsten Schlüsselanhänger! Wie niedlich sind die kleinen Lederjacken? Ich kriege mich kaum noch ein! Die muss, muss, muss ich haben. Leider kein Schnäppchen: rund 89 Euro muss man dafür hinlegen. Dürfte aber jeden noch so faden Schlüsselbund aufpeppen und die Wahrscheinlichkeit, dass man die Jacke in der Tasche findet, ist auch recht hoch. Gibt es in SchwarzRot und Beige.

Inabeissner_Ring

Adventskalender-Special: Geschenkeguide #12

Hinter dem heutigen Törchen unseres Adventskalenders steckt ein silberner Ring von Ina Beissner. Den wünsche ich mir vom Weihnachtsmann. Passend zum Fest hat er die Form von Glöckchen, die aber nur angedeutet sind und zum Glück nicht klingeln – sonst wäre es vorbei mit der “Stillen Nacht”. Außerdem gibt es in der Kollektion noch dazu passende Armbänder und Ketten in Gold und Silber – mehr findet ihr im Onlineshop!

poster-vertical-5

Adventskalender-Special: Geschenkeguide #11

Die logische Konsequenz nach jahrelanger erfolgreicher Blog- und Illustrationskarriere: der eigene Onlineshop. Garance Doré verkauft endlich ihre Zeichnungen im Netz – wenn das mal nicht ein hübsches Weihnachtsgeschenk ist, für so ziemlich alle weiblichen Freunde und Familienmitglieder! Poster kosten 40 Dollar, wie hier mein Favorit “Early Winter“, Kunstdrucke dann gleich das 10-fache. Einen hübschen Rahmen dazu

Adventskalender-Special: Geschenkeguide #10 mit Monnier Frères

monnierfreres_

Pariser Charme liegt in der Luft: Für unseren zehnten Teil des Geschenkeguides habe ich mich im französischen Onlineshop Monnier Frères umgesehen, der sich ausschließlich auf Accessoires spezialisiert hat. Ein echter Geheimtipp, denn hier gibt es Taschen, Schmuck oder Schals von Marken wir Jerome Dreyfuss, Carven, APC, Marc by Marc Jacobs. Überall anders ausverkauft, gibt es bei Monnier Frères noch die ganze Schmuckkollektion von Isabel Marant, die Chloé-Taschenklassiker oder die  Moschino-Gürtel! (Und wir haben einen Gutschein für euch!)

… Weiterlesen

petersen_cardigan_1

Adventskalender-Special: Geschenkeguide #9

Meine Mutter wünscht sich immer nix zu Weihnachten, nur, dass “ich lieb” bin. Das treibt mich bei der Suche nach einem Geschenk fast an den Rande des Wahnsinns. Das hilft nur ein Rat: Etwas verschenken, was man selber toll findet. Meine Mutter liebt es, im Garten herum zu wurschteln, Rasen zu mähen und Brombeerbüsche zu schneiden. Die perfekte Strickjacke für das Wochenende auf dem Land hat meine Kollegin Melanie Petersen entworfen: „Mette-Marit“, eine Strickjacke mit Norwegermuster aus nicht kratzender Merinowolle. 259 Euro von Petersen.

paris in meiner küche

Adventskalender-Special: Geschenkeguide #7

Kochbücher kann man nie genug haben und sind daher ein ideales Geschenk für liebe Freundinnen oder Freunde. Mein aktueller Favorit: “Paris in meiner Küche” von Rachel Khoo, das nun endlich auch auf Deutsch erhältlich ist. Quiche Lorraine, Wintersalat mit Ziegenkäse-Mousse, Boeuf Bourguignon und Creme Brûlée – da läuft einem schon beim Lesen das Wasser im Mund zusammen. Auf 288 Seiten präsentiert Rachel Khoo 120 französische Rezepte, neu interpretiert und hübsch bebildert von Jamie-Oliver-Fotograf David Loftus.

… Weiterlesen

vonhey_wurfpraemie_armreifen

Adventskalender-Special: Geschenkeguide #5

Meine Freundinnen wünschen sich zu zu Weihnachten immer etwas von meinem Schmucklabel vonhey von mir. Der Renner in diesem Jahr ist die „Wurfprämie“, ein schlichter runder oder flacher Armreif in Silber oder Silber vergoldet. Der Name klingt im ersten Moment vielleicht komisch, aber Vorbild für das Design sind die Armreifen meiner Mutter, die sie von unserer Großmutter zu der Geburt eines jeden Kindes geschenkt bekommen hat. Ich habe die Armreifen auch in Roségold anfertigen lassen und trage jetzt immer Silber, Gold und Roségold à la Cartier Trinity Ring zusammen. Das gleiche Trio bekommt meine Freundin. Kosten zwischen 49 und 55 Euro!

 

rodin

Adventskalender-Special: Geschenkeguide #4

Meiner liebsten Freundin würde ich dieses Jahr zu Weihnachten gerne was ganz Besonderes schenken, weil auch sie was ganz Besonderes ist. Sie hatte dieses Jahr ein besonders großes Ohr für meine Sorgen, meine Auf und Abs, sie hörte zu… und am Ende haben wir viel miteinander gelacht. Für all diese Stunden wüde ich gerne mit einem Luxus-Set von RODIN danke sagen – so weit man das mit Materiellem kann.

… Weiterlesen

Kenzo_Shirt

Adventskalender-Special: Geschenkeguide #3

Für meine liebste Freundin verstecke ich hinter dem dritten Kalendertörchen des Geschenkeguides für Weihnachten ein T-Shirt von Kenzo. Da kann ich sicher sein, dass sie mir vor Freude um den Hals fallen wird – denn sogar sie, die sonst unheimlich entspannt ist, was Modetrends angeht, konnte der wilden Jagd nach dem Tiger nicht widerstehen. Der Hype wird auch in der kommenden Saison nicht abreissen – nach den Pullovern für den Winter werden die T-Shirts spätestens im Frühling die Wartelisten füllen. Finden wird man die Shirts in meinem Laden Hayashi in Frankfurt oder hier!

sabrinadehoff_kette

Adventskalender-Special: Geschenkeguide #1

Wir haben ein schönes Adventskalender-Special für euch vorbereitet: Jeden Tag stellen wir hübsche Geschenke für die Familie und Freunde vor, um euch für euren Weihnachtseinkauf zu inspirieren. Hinter dem ersten Törchen unseres Geschenkeguides steckt eine Kette von Sabrina Dehoff, da ich besonders gern Schmuck verschenke. Dieses Exemplar habe ich für meine Schwester oder eine gute Freundin ins Auge gefasst (zuviel soll hier ja nicht verraten werden). Der Pfeil der Goldkette zeigt bestenfalls immer steil nach oben, wird direkt am Herzen getragen und ist so zierlich, dass sie perfekt für jeden Tag geeignet ist.