JOURlook: Colourblocking

Thakoon_Outfit_02

Colourblocking war nie weg, ist immer ein Trendthema. Die Kombination Schwarz-weiss-petrol des Komplettlooks von Thakoon Addition gefiel mir sofort. Die passenden Puschelschuhe dazu hatte ich schon im Schrank. Neu erstanden und gleich stolz mit im Bild, meine neue Tasche. Wäre David Bowie eine Handtasche, wäre er gewiss diese. Findet ihr nicht auch, sie ähnelt ihm? Otto ist mal wieder mit im Bild, das lenkt von meiner Erkältungsnase ab. Hatschi!

… Weiterlesen

JOURlook: Surf n’ Satin

Carven Rock

Zurück aus Tel Aviv bin ich froh, dass mittlerweile auch hier der Frühling ausgebrochen ist. Strumpfhosen, au revoir! Gut gelaunt trage ich mein Surferprint-Shirt geknotet zum High-Waist-Satinrock. Statt tights nun also Söckchen in die Boots und dazu die gebatikte California Bag von Kenzo. Ringe kann ich nie genug haben, am liebsten alle zusammen kombiniert.

… Weiterlesen

JOURlook: Rosa Mesh

jourlook_rosamesh1

Akute Modeunlust macht sich in den vergangenen Tagen bei mir breit. Es ist die Übergangszeit, die mich immer wieder ins Grübeln kommen lässt: Was zieh ich nur an? Für Röcke ohne Strümpfe ist es zu früh, die Mäntel kommen nicht mehr in Frage, mal ist es zu kalt für die Übergangsjacken, dann sind mir die Farben nicht mehr genehm. Der eigene Kleiderschrank geht mir auf den Senkel, ich mag mich in keinen Klamotten und schludre so vor mich hin – da ist nichts Fisch, nichts Fleisch.

Bei COS habe ich am Wochenende einen leichten Hauch Frühlingsfrische in Form dieses rosafarbenen Meshtops verspürt, das mich zumindest kurz auf inspirierendere Gedanken brachte.

… Weiterlesen

JOURlook aus Tel Aviv: Vintage-Streifenkleid

Vintagekleid_TelAviv_Outfit_05

Ich verbringe meinen Urlaub in Tel Aviv:  Eine großartige, inspirierende Stadt. Mit meiner Kamera laufe ich durch die Straßen und würde gerne alles festhalten, denn hinter jeder Ecke entdecke ich neue Schönheiten. Vintage-Shopping macht hier sehr viel Spaß, sei es für Kleidung oder Möbel. In das Streifen-Kleidchen habe ich mich sofort verliebt und gleich ausgeführt.

… Weiterlesen

JOURlook: All White

jourlook_allwhite2

Bad dressing days kennen wir alle. Ich bin allerdings seit einer Woche nicht aus meiner Jogginghose rausgekommen, weil ich gesundheitlich nicht ganz fit bin. Kein Make-up, Haare nicht gemacht, Schlabberklamotte – das ist am Wochenende super, aber über mehrere Tage ziemlich schludrig und es wirkt sich auf den gesamten Gemütszustand aus. Heute früh schien die Sonne so wunderschön, dass ich beschloss: Schluss mit meiner Misere, rein in schöne Klamotten. Kann Wunder wirken! Besonders, wenn man auf “All White” setzt und zu früher Stunde schon draussen frische Luft schnappt.

… Weiterlesen

JOURLook: Latzkleid mit Stutzen

Victoria Beckham Kleid

Die Stutzen von Prada findet man in diesen Tagen in jeder Modestrecke. Beim Shoppingtrip in Mailand kam ich am Flagshipstore nicht vorbei ohne ein rotes Exemplar mein Eigen zu nennen. Kombiniert mit Air Jordans und meinem neuen Latzkleid von Spielerfrau Beckham flitze ich nun fröhlich durch den heutigen Frühlingstag. Kommentare wie “In welcher Postion spielen Sie?” kann sich mancher Passant dann aber doch nicht verkneifen. “Frontrow” antworte ich und schmunzele.

Einige Modetrends verlangen doch Insiderwissen. Für die einen ist es Prada, für andere eher Beinkleid des AC Milans.

… Weiterlesen

JOURlook: Frühlingsanfang mit Stine Goya

stinegoya

Mit herrlichem Sonnenschein und meinen neuen Säulenprintjacken von Stine Goya hätte der Frühling ja gar nicht schöner beginnen können! Nachdem ich vergangenen August nicht nur ein Interview mit der schönen Designerin Stine geführt, sondern auch ihren ersten eigenen Store besucht habe, mussten die Teile aus der neuen Sommerkollektion 2014 geordert werden. Eine wunderbare Alternative zu meinen Jeans- und Lederjacken, die ich üblicherweise in der Übergangszeit ausführe – und so wunderbar bequem und weich, aber sie wurden ja auch zu 100 Prozent aus gestepptem Seidenkrepp verarbeitet.

… Weiterlesen

JOURlook: Eytys, Lederhose und blauer Mantel

jourlook_bluesunday_eytys2

Im November warf ich ein Auge auf die Eytys-Sneaker, aber der Handel machte mir einen Strich durch die Rechnung – erst musste nachproduziert werden. Kein Wunder, denn das Stockholmer Label wurde gerade mal letztes Jahr gegründet. Zackig haben sich die Einkäufer bei mytheresa.com für die Aufnahme der Schweden entschieden – und ich bin endlich an mein Ledermodell gekommen!

… Weiterlesen

JOURlook: Levi’s Revel Jeans

jourlook_levis2

An der perfekten Jeans arbeiten die grossen Labels kontinuierlich und ununterbrochen, genauso wie wir als Konsumenten ewig nach dem Topmodell suchen. Ich habe schon unzählige Fehlkäufe hinter mir und bin immer begeistert, wenn mir Jeans gut passen. Dann kaufe ich gern auch mal auf Vorrat.

Levi’s hat nun ein ganz neues Modell auf den Markt gebracht, das mit Konturenveredlung, patentierter Liquid Shaping Technology und vierfachem Stretch (es kann nie genug Stretch geben!) lockt. Ich habe die Levi’s Revel Jeans getestet…

… Weiterlesen

JOURlook: Getarnt in Leopard

Mykita Sonnenbrille Model Yolanda

Die Sonne strahlt, die Laune steigt und ich habe Lust auf Muster, Farben und den Frühling. Eine eigentlich auf den ersten Blick unvereinbare Kombination gab ich heute zum Besten. Muster kombinieren ist erstmal mutig, finden sich jedoch die exakt selben Farben in dem Mix wieder, wird passend gemacht, was zunächst nicht passt. In meinem Look wird das Leopard- mit Tarnmuster gemischt, auch Camouflage genannt.

Mir gefällt es, was sagt ihr?

… Weiterlesen

JOURlook: Céline Slip-Ons

celine_slipon_jourlookblue2

Letztes Jahr, als die karierten Céline Slip-Ons überall ausverkauft waren, hätte ich mich sehr über folgenden Insider-Tipp gefreut. Bin nämlich aus allen Wolken gefallen, dass Sigrun-Woehr, ein Schuhändler aus Süddeutschland u.a. mit Sitz in Stuttgart, neben Céline Marken wie Valentino, Chloé, Lanvin, Jil Sander oder Stella McCartney online verkauft! Ahhh!

Wenn in den gängigen Luxus-Onlineshops also längst die begehrten Schuhmodelle ausverkauft sind, kann man sich auf die Deutschen verlassen – und so bin ich nun endlich an die blauen Céline Slip-Ons gelangt.

… Weiterlesen