Designer-Spotlight: Rosie Assoulins Sommerkollektion 2015

Rosie_Assoulin

Leuchtendes Rot, Zitronengelb und sattes Grün, geraffte Stoffe, Asymmetrie, Bast und riesige Hüte mit breiter Krempe: Die Sommerkollektion 2015 von Rosie Assoulin sticht heraus und ist das feinste Manrepeller-Material! Kein Wunder, dass Leandra Medine eine der grossen Unterstützerinnen der gleichnamigen Designerin ist.

Für unser Designer-Spotlight werfen wir einen Blick auf das noch junge Label. Nachdem die Designerin aus Brooklyn unter anderem bei Oscar de la Renta und Lanvin gearbeitet hat, legt sie nun richtig los und präsentierte ihre Entwürfe innerhalb der New York Fashion Week in einem Schulgebäude.

… Weiterlesen

September: 7 little things

september_7littlethings1

Puh, der September macht mich fertig! Erst unser Umzug, dann Dauerreisen und die Wohnung eine einzige Baustelle. Ich habe daher sogar Anfang des Monats meine “7 little things” vergessen! Die reiche ich jetzt nach und habe dafür ein kleines Potpourri meiner Reisen für euch erstellt. Zeitgleich passt der Kategoriename endlich wieder wie die Faust aufs Auge: Es sind wirklich die kleinen, aber feinen Dinge, die das Leben schöner machen.

… Weiterlesen

JOURlook: Die Berlin Bag von Hugo Boss

hugoboss_journelles04

Passend zum Spätsommer kann ich euch heute endlich Bilder meiner Zusammenarbeit mit Hugo Boss präsentieren! Bereits vor einigen Wochen wurde ich von Chefdesigner Jason Wu höchstpersönlich ausgewählt, für Deutschland die neue “Berlin Bag” in Szene zu setzen. In der Zwischenzeit war ich ja in New York bei der Modenschau vor Ort und habe mich einmal mehr in die neue Kollektion verliebt – für mich sind die Taschenmodelle der ideale Bruch zwischen Business und Praktikabilität, weshalb meine Céline-Taschensammlung ernsthafte Konkurrenz bekommen hat.

Die Berlin Bag ist minimalistisch chic, aus wunderschön weichem Kalbsleder und in der Farbe Burgunderrot ein toller herbstlicher Hingucker. Als ich vergangene Saison backstage war, stand die Tasche in mehrfacher Ausführung auf einem Tisch und ich habe schon da gedanklich notiert, für den Herbst eines der Modelle besitzen zu wollen (ohja, auch Romy!) Rund sieben Monate später immer noch dasselbe Verlangen zu haben, kommt in der Modewelt ja nicht mehr allzu oft vor – da hilft nur ein zeitloses Design, das in diesem Fall voll aufgeht.

… Weiterlesen

JOURlook: Green and Blue

GreenBlue_Outfit_1

In den letzten Tagen spielt das Wetter nicht für mich und meinen Kleiderschrank. Zwar freue ich mich über die Sonnenstrahlen, aber meine neuesten Lieblingsstücke sind alle zu warm, um jetzt schon getragen zu werden. Deshalb krame ich meine liebste Frühjahrskombination wieder aus dem Kleiderschrank und trage dazu mein neues Karohemd von Isabel Marant. Die Puma x House of Hackney Sneakers aus Samt passen zum Glück auch zum kurzen Rock.

… Weiterlesen

In München mit Stella McCartney…

stella

Wann aus mir ein Fangirl wird? Wenn die Möglichkeit besteht, Stella McCartney zu treffen. Ich bin seit Jahren ein grosser Fan von ihr, ausgelöst durch ihre Mode, ihre Philosophie (sie verwendet keine tierischen Produkte und Materialien) und die unglaubliche Coolness, die die vierfache Mama ausstrahlt.

Es trug sich also zu, dass gestern gleich zwei Stella-Events in München stattfanden. Erster Stopp: der Re-Launch ihres Duftes “Stella“. Der duftet so schön nach Rosen, dass die Location beim Presse-Event natürlich mit lauter Rosen geschmückt war, es englischen Tee gab und Petit Fours gereicht wurden. Irgendwann dann endlich kam Stella, spielt mit herrlich britischem Akzent den Alleinunterhalter vor einem glotzenden Redakteurinnen-Hühnerhaufen und stösst dann auch noch dazu, plaudert mit uns und knipst ein Gruppenbild…

… Weiterlesen

Mantelliebe bei Hallhuber – Outerwear für den Herbst im JOURlook

hallhuber

Das Auf und Ab der Temperaturen macht euch sicher genauso gaga wie mich – Herbst oder Sommer, hmm? Ich bin innerlich auf die kühleren Tage mit bunten Blättern auf den Straßen eingestellt und fiebere meiner neuen Outerwear von Hallhuber entgegen. Jawoll, wir haben es hier mit einer ordentlichen Wiederentdeckung zu tun – und dann auch noch aus deutschen Gefilden! Mit der Herbstkollektion und hochwertigen klassischen Schnitten hat sich das Münchner Label Hallhuber wieder auf meinen Radar geschlichen.

Ich habe mir den Caban-Mantel in einem herrlichen Dunkelblau sowie die kurze Jacke in einem auffälligen Eisblau ausgesucht und zu meiner liebsten Basic-Hose von Isabel Marant kombiniert. Weil ich im Onlineshop von Hallhuber aber original jedes zweite Teil hätte bestellen können (so wunderbar zeitlos!), musste auch noch der dunkelblaue Rolli her…

… Weiterlesen

JOURgarderobe: Zuhause bei Lena Terlutter

Zuhause bei Lena Terlutter Boutique Belgique (29)

Vier Stores koordinieren, eine kleine Tochter versorgen, das Blog mit News füttern und nebenbei als Stylistin und Model arbeiten: Lena Terlutter ist eine Powerfrau. Wie sie das alles unter einen Hut bekommt, haben wir bereits in unserem Karriere-Interview geklärt. Nun wollten wir wissen: Wo und wie lebt die 31-Jährige? Ihr traumhaftes Loft zeigt sie uns heute exklusiv in einer neuen JOURgarderobe-Homestory!

… Weiterlesen

#LFW: Backstage bei Matthew Williamson Sommer 2015

Backstage bei Matthew Williamson SS2015

Die Kleider auf dem Laufsteg zu sehen ist das eine, backstage aber schon vor der Show die Materialien zu fühlen und einen näheren Blick darauf zu werfen, macht viel mehr Spaß – und mich damit auch wesentlich begeisterungsfähiger. Denn eigentlich bin ich nicht zwingend ein Verfechter des Looks von Matthew Williamson. Zu bunt, zu kanarienvogelartig, zu wenig Anlässe für seine exotischen Kleider.

Diesmal ist aber alles anders: Williamson kümmert sich fortan wieder selbst um seine Hauptkollektion, nachdem die Head of Design Danielle Scutt das Unternehmen verlassen hat. Er ist nach Bali gereist und mit einer gehörigen Portion Boho Chic im Gepäck wiedergekommen. Das Styling seiner Sommerkollektion 2015 namens “A Beautiful City” versprüht jede Menge 70er Jahre Glamour…

… Weiterlesen

JOURlook: Mantel von Kaviar Gauche

hutoutfitlondon2 Kopie

Zwei weltbewegende Dinge in einem Foto: Zum einen besitze ich endlich ein Teil aus dem Hause Kaviar Gauche (nachdem es mit dem Brautkleid nicht ganz funktionieren wollte), geshoppt beim Journelles Designerflohmarkt, zum anderen trage ich keinen Lippenstift. Ich wiederhole: keinen Lippenstift. Für mich ist das in etwa so, als würde ich nackt aus dem Haus gehen… aber wenn man Hut trägt, dann kann das auch schnell zu bunt aussehen. Daher habe ich ausnahmsweise mal darauf verzichtet.

… Weiterlesen

Frowin´bei Burberry in London: Kate Moss und Cara Delevingne haben die Modekrone auf

SS15_WW_VIP_FRONTROW_CROPPED_01

Keine Frage, das Highlight der Londoner Modewoche ist stets Burberry Prorsum. Grösster Promi-Auflauf, eigens aufgebautes Zelt (das im Camouflage-Stil das Muster der Kollektion zeigte) gegenüber der Royal Albert Hall, wunderschöne Live-Musik (diesmal von James Bay) und das bestangezogene Publikum.

Als ich gestern bei der Location ankam, konnte ich direkt einen Blick auf Paloma Faith, Olivia Palermo oder Poppy Delevingne werfen. Als dann aber die Kampagnengesichter Kate Moss und Cara Delevingne strammen Marsches durch den Hintereingang kamen, rasteten die Fotografen förmlich aus und belegen damit, wer in London derzeit die Modekrone auf hat. Keine Kampagne und kein Schaufenster, das nicht eine von beiden zeigt – noch dazu sehen sie aus wie Mutter und Tochter! Alterstechnisch würde das sogar hinkommen.

Damit nicht genug, Cara Delevingne schafft es sogar, Teenager wie wild kreischen und hinter ihrem Auto her rennen zu lassen. Wer glaubt, ihr Gesicht würde bald aufgrund einer werblichen Überdosis vom Fenster verschwinden, der irrt.

… Weiterlesen

JOURlook: Simple black & blue

outfit_london_journelles1

Ähnlich wie bei Kerstin hat es mich zur Mitte der Londoner Modewoche, während um einen herum alles ausflippt und modetechnisch alle neuen Laufsteglooks getragen werden, zu einem klassischen Outfit bewogen. Manchmal ist die sichere Variante einfach gut, um sich wohl zu fühlen. Unauffällig, aber happy – zu keiner anderen Zeit im Jahr macht man sich so viele Gedanken darüber, ob man nun gut genug für das Modevolk aussehe. Je weniger man sich dem äusseren Druck fügt, desto besser ist das für den Gemütszustand!

… Weiterlesen

JOURlook: Black on black

OC_Outfit_01

Gerade aus London zurück nach Frankfurt gekommen, schlüpfe ich – inspiriert von den englischen Schuluniformen – in mein neustes Lieblingsherbstoutfit. Da ich sonst eher bunt gekleidet bin, wirkt es für mich fast schon aufällig, ganz in Schwarz gehüllt zu sein. Das weite Top ist schön warm und macht eine Jacke überflüssig. Mit warmen Kniestrümpfen und Stiefeln kommt man kuschelig durch die ersten Herbsttage.

… Weiterlesen

Topshop Outfit für die Show – JOURlook

outfit_london_journelles_topshop1

Für die gestrige Topshop-Show habe ich mir im Topshop Store Oxoford Circus ein passendes Outfit aussuchen dürfen. Mit mega Jetlag gar nicht mal so einfach, im vollgepackten Store zwischen wuselnden Menschen und bei ohrenbetäubender Musik etwas zu finden, das sich noch niemand anderes ausgesucht hat – schliesslich durften sich die Looks nicht doppeln.

Ich bin ordentlich ins Schwitzen gekommen, musste aufgrund mangelnder Ausweichmöglichkeiten aus meiner Comfort Zone ausbrechen und habe mich ins Culotte-Business begeben. Die “Hosenröcke”, wie man es wohl konkret spießig ins Deutsche übersetzen würde, sind ultra gemütlich und luftig, aber gar nicht mal so einfach zu kombinieren.

… Weiterlesen

London Fashion Week: Topshop Unique SS 2015

topshopunique_sommer2015_14

Well hello, London Fashion Week! Am Wochenende war ich fleissig in der britischen Hauptstadt unterwegs und habe gemeinsam mit Toni & Guy Hair Meet Wardrobe Backstage-Eindrücke gesammelt. Bevor es heute Abend endlich wieder (hach ja, ein Fäschnpäuschen nach einer Woche tut doch ganz gut!) nach Berlin geht, stehen noch weitere Highlights auf dem Programm. Burberry Prorsum zum Beispiel. Der Sonntag stand dagegen ganz im Zeichen von Topshop Unique. Wie gewohnt wurde ein Riesenbohei um die exklusive Linie des Highstreet-Giganten gemacht: Food und Drinks, Live-Übertragung, Hair- und Makeup-Station und mit Alexa Chung, Daisy Lowe, Ellie Goulding, Pixie Geldof und vielen mehr in der Frontrow.

Die haben ihren BFFs Cara Delevingne, Lily Donaldson und Jourdan Dunn auf dem Laufsteg ordentlich hinterher gepfiffen, als die Sommerkollektion 2015 von Chefdesignerin Kate Phelan präsentiert wurde: American Retro Sportswear im Badeort zu Eisprinzessinnenkostümen. Schön tragbar, knallig rot, lässig und cool, immer am Puls der Zeit.

… Weiterlesen